Das Reiterhippodrom
#1

Nachschwitzen?

in Was oben nicht passt 08.05.2006 20:57
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte

Hallo,

meine neue püppi hat noch nicht so die Kondition und schwitzt ziemlich doll. Ich reite dann aber noch ziemlich lange, bis sie trocken ist.
In der Box wuschel ich das Fell auf, räume alles weg und 5-10min später will ich es wieder glatt bürsten aber dann ist sie meistens wieder richtig nass. An der Schulter hauptsächlich. Beim Lehrgang auch bei der Flanke.

Ist soviel nachschwitzen normal? Hatte das noch nie bei einem Pferd so doll gesehen und mach mir da schon einen Kopf drüber.

Ist euer Pferd vielleicht auch so oder wisst ihr, woran das liegen könnte?

Danke! Euro


nach oben springen

#2

RE: Nachschwitzen?

in Was oben nicht passt 08.05.2006 21:17
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.435 Beiträge | 17811 Punkte

Also ein Pferd bei uns im Stall hatte das auch, der war damals 4 und alles war sehr ungewöhnlich, da er auch nachschwitze und überhaupt viel schwitze. Dann hatte die Sb einen Futterberater da und der sagte ihr, nachdem sie zeigte was sie füttert, dass da zuviel gegeben wird. Also Blut untersucht und was kam raus. Zuviel Kupfer.


Reiten lernt man nur durch reiten!


nach oben springen

#3

RE: Nachschwitzen?

in Was oben nicht passt 08.05.2006 21:20
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte

Das ist gut möglich, sie bekommt ja meistens ne Menge.
Der Besitzer gibt, wenn er da ist, auch immer noch ca. 2 kg extra Hafer. Aber in letzter Zeit eigentlich weniger.
Mal gucken.
Ich werd ihn mal darauf ansprechen.

Euro


nach oben springen

#4

RE: Nachschwitzen?

in Was oben nicht passt 09.05.2006 09:21
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte

So was ähnliches wie gala wollte ich auch dazu sagen.
Viel schwitzen (also grundsätzlich, nicht nur das NACHschwitzen) kann seinen Grund darin haben, dass der Körper was "loswerden" will, also im zweifelsfall von irgendwas zuviel hat/bekommt...

Eine Futteranalyse in verbindung mit einem Blutbild kann da weiterhelfen...


nach oben springen

Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 204 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7267 Themen und 158116 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: