Das Reiterhippodrom

#16

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 12.08.2006 10:28
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Anna meine muss auch nie , die erledigt alles schön auf der Koppel

Tja wieder eine Frage die die Menschheitbewegt
Nee ich weiß auch nicht, ist er vielleicht aufgeregt, eher nicht ne.
--------------------------------------------------


nach oben springen

#17

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 12.08.2006 10:55
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Ne aufgeregt gar nicht. Auf dem Hof macht er auch so viel. Ist eben ein kleiner Scheißer

Mit an den Rand reiten ist´s bei uns auch eher schlecht. Meistens geht es an einer Seite steil hoch, und an der anderen Seite steil runter. Da müssen die Fußgänger dann wohl einfach durch *g*
--



nach oben springen

#18

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 12.08.2006 11:03
von Russell • Kleines Hufeisen | 290 Beiträge | 290 Punkte

meiner kann sich auch überall gut verteilen - insbes. beim Reiten auf dem Platz.... da kann man dann hinterher einen kleinen "Spaziergang" einlegen

in der Nähe meines Stalls befindet sich ein Waldgebiet, in dem wirklich alle ihrem Hobby fröhnen - da haben wir Jogger, Spaziergänger, Wanderer, Nordic-Walker, Mountainbiker und eben auch Reiter (manchmal auch Kutschfahrer). Das sich manche an den anderen stören, halte ich für völlig normal (angemerkt dazu: die Nordic-Walker sind auch nicht ohne, wenn die weiterhin nebeneinander "walken" und mit ihren Stöcken im cm-Abstand an den Pferdebeinen vorbei schwingen....)
Komplizierter finde ich es, im Winter nicht die gespurten Loipen mit Äpfeln zu dekorieren oder beim Überqueren die Loipe zu zerstören

In einem Stall, in dem ich in meiner "Jugend" geritten bin, gab es Probleme damit, dass immer wieder Reiter über das Feld eines Bauern geritten sind. Da gab es eine Krisensitzung inkl. Bauern am Stall und dann hat er einen knappen Meter am rand des Feldes "geopfert" und alle Reiter sind nur noch auf diesem Seitenstreifen geritten. Aber zu einem Miteinander gehören immer Kompromisse.....




-----------------------------------------------------------------
Hat Pferdeverstand wirklich etwas mit "Pferd" & "Verstand" zu tun?
-----------------------------------------------------------------


nach oben springen

#19

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 12.08.2006 11:25
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

dermot äpfelt ja auch unheimlich viel. allerdings heisst es, dass nur entspannte pferde unterm reiter äpfeln können / mögen, also seh ich meine "abäppelarbeit" nach dem reiten auf dem platz immer positiv *räusper*

bei uns im wald sind reiter / fahrer aus etwa 8 umliegenden ställen unterwegs. also da würde die maut schon extrem geld einbringen.

obsi
-------------
~~~ THE TRICK IS TO KEEP BREATHING! ~~~


nach oben springen

#20

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 12.08.2006 11:56
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Hm, das klingt einleuchtend Obsi. Beim Reiten ist der Kleine eigentlich nie angespannt. Das war bei Santana schon anders.

Aber Pipi machen beide nicht unter´m Reiter. Aber Siro ist da eh ein Pingel, der macht fast nur in der Box und auch ungern auf der Weide.
--



nach oben springen

#21

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 13.08.2006 12:42
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Meine ist auch nie angespannt , aber sie äppelt auch nie beim Reiten.

--------------------------------------------------


nach oben springen

#22

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 14.08.2006 08:49
von marcella • Turnierreiter | 3.031 Beiträge | 3031 Punkte

Übermäßiges Äppeln kann aber auch ein Zeichen erhöhter Anspannung sein.
_____________________________________________________

Streite niemals mit Idioten. Sie ziehen Dich auf ihr Niveau herunter und schlagen Dich dort mit Erfahrung.


nach oben springen

#23

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 14.08.2006 22:49
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Gerade habe ich mir die Cavallo gekauft, und da steht doch ganz zufällig ein sehr interessanter Artikel über das Äppeln drin. :-)

Wenn jemand mag scanne ich den gerne ein.

Darin wird u.a. gesagt, das Pferde gerne dahin äppeln wo andere Pferde vorbeikommen (Halle, Putzplatz, etc. Siro schnüffelt z.B. auch an jedem Haufen wenn ich ihn lasse). Außerdem wird der Darm wohl bei Bewegung so massiert, das hinten irgendwann etwas herauskommt. Es kann auch eine Fluchtvorbereitung sein, damit der volle Darm beim laufen nicht stört.

Es gibt also viele Ursachen, da muss man - wie immer - das ganze Pferd beobachten um wirklich Rückschlüsse auf sein Befinden schließen zu können.



___________________________________

Erwarte viel, freu dich über wenig.



nach oben springen

#24

RE: Waldmaut?!

in Was oben nicht passt 15.08.2006 09:03
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Ja Anna da hat was drüber dringestanden , bin aber noch nicht zum Lesen gekommen
--------------------------------------------------


nach oben springen

Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7272 Themen und 158199 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :