Das Reiterhippodrom
#1

Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 19:45
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Kennt jemand so einen Hänger? Wie sind die von der Qualität?
Was würdet ihr für einen 6 Jahre alten Duo mit Sattelkammer, sehr wenig benützt, bezahlen?
Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen

#2

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 19:57
von hoffloh • Turnierreiter | 3.666 Beiträge | 3666 Punkte

Ist das Holz/Poly oder Vollpoly?

Die sind von der Quali her schon sehr gut, aber die haben leider auch ihren Preis. Selbst für Holz/Poly dürftest Du noch gut 3000 / knapp 4000 € hinlegen dürfen. Für einen Vollpoy bist Du sicher mit um die 6000 € dabei. Schau mal bei Siemsglüss-Anhängern. Das sind 1A Böckmann-Nachbauten in guter Qualität. Und da bezahlst Du für einen neuen den Preis, den Du für einen gebrauchten Original Böckmann hinlegen darfst.

Bei einem gebrauchten Anhänger würde ich grundsätzlich schauen, ob die Silikonfuge rund um die Gummimatte noch intakt ist. Wenn nicht, auch unter die Gummimatte schaeun. Da sammelt sich dann nämlich der ganze Süff und der Boden ist irgendwann fällg. Was wiederum nicht so günstig ist.
Liebe Grüße vom hoffloh
**************************************************
Natten var stor och stum. Nu hör, det svingar,
i alla tysta rum, sus som av vingar.
Se på vår tröskel står vitkläd, med ljus i hår,
Sankta Lucia, Sankta Lucia.


schwed. Weihnachtslied


nach oben springen

#3

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:07
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Der ist aus beschichtetem Holz und soll 3.600 Euro kosten.
Ich hab den Hänger schon gesehen, rein optisch sieht er aus wie neu, wurde auch kaum gefahren.
Was ist noch wichtig beim Hängerkauf? Kann man die Bodenplatte irgendwie überprüfen?

Ich bin ganz aufgeregt... *g*
Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen

#4

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:16
von Sunny • Reitlehrer | 7.280 Beiträge | 7289 Punkte

Wenn der 6 Jahre alt und wenig gefahren ist, würde ich in jedem Fall die Reifen genau anschauen. Auch das elektrische ausgiebig testen. Und vor allem - passt der Anhänger an Deine Hängerkupplung Bodenplatte - Gummimatte anheben, wenn's geht und Boden pingelig kontrollieren.
Kannst Du jemand mitnehmen, der von Hängern was versteht?



My Sunny and me


nach oben springen

#5

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:34
von hoffloh • Turnierreiter | 3.666 Beiträge | 3666 Punkte

Wenn Du 'ne 100er Zulassung haben möchtest, brauchst Du dann schon erstmal einen Satz neuer Reifen. Die dürfen nämlich nicht älter als 6 Jahre sein (davon abgesehen würde ich nach 7 Jahren die Reifen ohnehin auswechseln, die sind dann nämlich schon gealtert). Testfahrt mit Vollbremsung machen und schauen, was die Auflaufbremse macht.

Ich fürchte 3600 ist ein realistischer Preis. Das Geld wird sie dafür bekommen.

Nimm jemanden mit, der von der ganzen Technik Ahnung hat inkl. Rahmen.
Liebe Grüße vom hoffloh
**************************************************
Natten var stor och stum. Nu hör, det svingar,
i alla tysta rum, sus som av vingar.
Se på vår tröskel står vitkläd, med ljus i hår,
Sankta Lucia, Sankta Lucia.


schwed. Weihnachtslied


nach oben springen

#6

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:36
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte
Ich nehm meinen Vater mit, der versteht was von Autos, Anhängerspezialist kenn ich leider keinen.
Wie kann es sein dass ein Hänger nicht ans Auto passt?
Ich hatte bis jetzt 3 verschiedene Hänger an meinem Auto, die haben alle gepasst. Böckmann war da allerdings keiner dabei. Was ich auf der Böckmann HP rausgefunden habe, ist der Gummiboden verklebt, somit kann man die Bodenplatte nicht kontrollieren.

Wenn der Hänger allerdings immer in einer Garage stand, kann da eigentlich nix faulen, oder?

Also Reifen genau angucken, Probefahrt machen und alles testen... Ich freu mich schon.

edit an Hoffloh: 100 dürfen wir Ösis ohnehin nicht fahren. Aber danke für den Tipp mit den Reifen.


Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.

zuletzt bearbeitet 12.12.2006 20:37 | nach oben springen

#7

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:50
von Sunny • Reitlehrer | 7.280 Beiträge | 7289 Punkte

Es gibt neue und alte Stecker fürs elektrische - ich glaube, 8-polig und 12-polig. Keine Ahnung, ob der Hänger einen neuen oder alten Stecker hat - da musst Du halt nachschauen.
Ne, in der Garage kann der Boden nicht faulen, aber wenn das Pferd mal Pipi gemacht hat und der Hänger hinterher nicht ordentlich sauber gemacht wurde, kann es sein, dass Pipi zwischen Gummimatte und Boden gelaufen ist und dann...



My Sunny and me


nach oben springen

#8

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:50
von hoffloh • Turnierreiter | 3.666 Beiträge | 3666 Punkte

In Antwort auf:
Wie kann es sein dass ein Hänger nicht ans Auto passt?


Ich denke, dass Sunny den Stecker meinte, aber da gibt es im Zweifel einen Adpater für oder ihr lasst an den Anhänger einen passenden Stecker dranmontieren; kostet so um die 40 € (in D )


In Antwort auf:
Wenn der Hänger allerdings immer in einer Garage stand, kann da eigentlich nix faulen, oder?


Das ist grundsätzlich schon mal sehr gut für den Anhänger, da kann das Poly wenigstens nicht so schnell per UV-Strahlung angegriffen werden und es kann nicht soveil Regenwasser sonstewohin gelaufen sein. Was wir meinen: ein Pferd auf dem Anhänger äppelt ja auch mal oder manche pinkeln dort sogar. Das ganze wird dann zwar wieder gründlich sauber gemacht, aber von diesem Süff kann leicht etwas zwischen Gummimatte und Boden laufen. Und das kann dort wunderbar gammeln Kleber hält ja nun auch nicht ewig. Wie gesagt: mein erster Blick würde den rundum laufenden Silikondichtungen an der Gummimatte gelten. Sind die intakt, kann auch nichts druntergelaufen sein. Sind sie nicht intakt, soltet ihr versuchen, ob sich die Gummimatte (teilweise) anheben lässt und zumindest soweit mal schauen.


Meine Preisangaben bezogen sich im übrigen auf den deutschen Markt. Zum österreichischen Angebots-/Nachfragespektrum kann ich überhaupt nichts sagen
Liebe Grüße vom hoffloh
**************************************************
Natten var stor och stum. Nu hör, det svingar,
i alla tysta rum, sus som av vingar.
Se på vår tröskel står vitkläd, med ljus i hår,
Sankta Lucia, Sankta Lucia.


schwed. Weihnachtslied


nach oben springen

#9

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:51
von hoffloh • Turnierreiter | 3.666 Beiträge | 3666 Punkte

In Antwort auf:
8-polig und 12-polig


7- und 13-polig *klugscheisserbin*
Liebe Grüße vom hoffloh
**************************************************
Natten var stor och stum. Nu hör, det svingar,
i alla tysta rum, sus som av vingar.
Se på vår tröskel står vitkläd, med ljus i hår,
Sankta Lucia, Sankta Lucia.


schwed. Weihnachtslied


nach oben springen

#10

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 12.12.2006 20:52
von Sunny • Reitlehrer | 7.280 Beiträge | 7289 Punkte

In Antwort auf:
7- und 13-polig *klugscheisserbin*


ergibt auch 20


My Sunny and me


nach oben springen

#11

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 13.12.2006 08:32
von Grasshopper6 • Turniertrottel | 2.036 Beiträge | 2036 Punkte

vor allem wichtig, drunterlegen, achse/achsen prüfen, bremse prüfen. Hängerschein und Plakette auf dem Hänger prüfen ob diese überein stimmen. Die Elektrik prüfen. Sind die Stossdämpfer ok ? mal kurz Probefahren mit dem Hänger - sind die hydraulik-heber an der klappe ok ?
funktioniert das schloss vom sattelschrank ? sind risse in der plane hinten, funktionieren die aufklappfenster?j

und eben vor allem den boden wie schon erwähnt bzw. reifen.

achso, schau doch grad ob da diese keile dran sind, oder ob du die zusätzlich besorgen musst (sind pflicht am hänger). Häng den Hänger an - und schau ob alle lichtlein funktionieren.



nach oben springen

#12

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 14.12.2006 09:40
von Springhüpfer • Fortgeschritten | 1.172 Beiträge | 1173 Punkte

Also schau mal unter http://www.boeckmann.com nach. Da kostet der Böckmann Duo mit Holz und Polyplane 4230,- Euro und der ist NEU!!! Da würde ich für einen 6 Jahre alten Hänger nicht 3600,- zahlen. Entweder würde ich noch die 600,- drauflegen (wenn geldlich möglich) und mir dann nen ganz neuen kaufen,weil da weiß ich sicher, dass alles in Ordnung ist und hab auch Händlergarantie drauf oder nur für den alten 3000,- bezahlen. LG Hüpfer


nach oben springen

#13

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 14.12.2006 09:50
von hoffloh • Turnierreiter | 3.666 Beiträge | 3666 Punkte

Springhüpfer, Du darfst aber nicht Äpfel mit Birnen vergleichen Wenn Du mal genau hinschaust, dann kostet ein Holz/Poly-Anhänger (eben nicht mit Plane) schon 5000 € zzgl. Sattelkammer sind das schon 5500 €. Und das sind Preise ab Werk. Wie die Preise dann in Österreich aussehen (ich glaube MwSt liegt dort bei 25%), steht noch auf einem ganz anderen Blatt.
Liebe Grüße vom hoffloh
**************************************************
Natten var stor och stum. Nu hör, det svingar,
i alla tysta rum, sus som av vingar.
Se på vår tröskel står vitkläd, med ljus i hår,
Sankta Lucia, Sankta Lucia.


schwed. Weihnachtslied


nach oben springen

#14

RE: Böckmann Duo

in Was oben nicht passt 14.12.2006 11:38
von Grasshopper6 • Turniertrottel | 2.036 Beiträge | 2036 Punkte

ich hänge grad mal einen link von einer unserer Zeitungen an - da kannst du mal schauen - was die z.B. für Hänger haben wollen, zu sehen auf Seite: auf Seite 8 - z.B. Böckmann Master mit Sattelkammer - 2450 € (Bj. steht leider nicht dabei) - kannst du mal schauen - was dort die Preise für Hänger sind: http://www.pferde-rhein-main.de/Ausgabe11.06-web.pdf



nach oben springen

Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gaangsbole
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7263 Themen und 158179 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: