Das Reiterhippodrom

#1

Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 19:15
von Jaci • Turnierreiter | 3.247 Beiträge | 3257 Punkte

Also,

Thema Pferdekauf.

Was genau sollte ich den Züchter alles fragen? Und wie formulieren? Lieschen, du hast mal was gesagt ... wenn man genau irgendwas fragt unter Zeugen ist das irgendwie sicherer?

Und, was darf ich in keinem Fall vergessen?

Würdet ihr beim Fohlen/Jährling eine Akku machen? Wenn ja, was alles untersuchen lassen?

Fragen über fragen, aber ich mag mich vorab schonmal über alles informieren.



nach oben springen

#2

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 19:55
von Pundsi • Goldenes Reitabzeichen | 24.543 Beiträge | 24562 Punkte

Ich würde auf jeden Fall eine AKU machen lassen. Wenigstens abhören, Augen nachschauen usw. halt eine bestätigung vom TA, dass alles nochmal verläuft = wachstum, entwicklung usw. evtl blutuntersuchung.

guck dich auf jeden Fall gut um; wie gefüttert wird wie die Fohlen gehalten werden was die stuten für einen eindruck machen usw.

Viel Glück

LG Pundsi


nach oben springen

#3

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:03
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Also AKU auf jeden Fall machen !!!!!!

Was auch noch interressatn ist , eine Haaranalyse machen lassen .
Da kann man alles aufdekcen, was das Pferd schon mal hatte und wie es ihm im Moment geht.


nach oben springen

#4

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:06
von Jaci • Turnierreiter | 3.247 Beiträge | 3257 Punkte

Wisst ihr wie teuer eine kleine Akku im Normalfall ist?


Und, kann ich da auch einen TA von denen nehmen? Ist doch im Grunde egal oder? Der ist ja verpflichtet die Wahrheit zu sagen?!



nach oben springen

#5

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:11
von Pundsi • Goldenes Reitabzeichen | 24.543 Beiträge | 24562 Punkte

*lach* also da könnte ich jetzt geschichten erzählen wie Händler und TA´s sich zusammen einen zurecht maggeln...

ich würde auf jeden Fall immer nen unabhängigen nehmen oder "meinen"


nach oben springen

#6

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:19
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Also mit so 400 € musst du schon rechnen.


nach oben springen

#7

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:23
von Jaci • Turnierreiter | 3.247 Beiträge | 3257 Punkte

€ 400 fürs Abhören und für ne Blutprobe?



nach oben springen

#8

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:31
von Danja • Goldenes Reitabzeichen | 10.127 Beiträge | 10128 Punkte

Ein Blutbild kostet halt was, aber 400€ für ne kleine AKU kann ich mir auch nicht vorstellen. Wenn man Röntgenbilder und allen Pipapo machen lässt, kann das hinkommen. Aber nur fürs Abhören, Blutbild, Beugeprobe und andere "Kleinigkeiten" wird das so viel denk ich nicht werden... würde mal mit so was um die 150€ rechnen, oder vertu ich mich da jetzt?
--------------------------------------------
Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit. (François Marie Voltaire)


nach oben springen

#9

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:34
von Jaci • Turnierreiter | 3.247 Beiträge | 3257 Punkte

Also die Blutprobe für Zellina, mittelgroß, hat € 40 gekostet.

Ich rufe mal meine TA an und frag sie.



nach oben springen

#10

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 26.01.2006 20:48
von indy • Turniertrottel | 2.200 Beiträge | 2200 Punkte
Grosse AKU mit allem Pipapo ca. 800eur. Allerdings mit dem grossen Satz Röntgenbilder (Edit: ich glaub inklusive Rücken, etc.).
-----------------------------------

Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.


zuletzt bearbeitet 26.01.2006 21:03 | nach oben springen

#11

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 27.01.2006 08:07
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.218 Beiträge | 16428 Punkte

Also meinetwegen schlagt mich aber ich habe keine machen lassen als ich Corona gekauft habe.

Bei Dorina habe ich eine machen lassen und 8 Wochen später stand sie platt im Stall wegen einer offensichtlich alten Geschichte. Will sagen Sehnenschaden aufgrund zu früher zu intensiver Belastung.

Als ich sie im Stall hatte habe ich mal meinen TA draufgucken lassen und der meinte nur bisschen dünn aber alles scheint okay also praktsich Mini AKU im Nachhinein.


Sonnigen Gruß
Melanie


nach oben springen

#12

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 27.01.2006 11:44
von Jaci • Turnierreiter | 3.247 Beiträge | 3257 Punkte

Also ich kann glaube ich nicht schlafen, wenn ich nicht die Beine röntgen lasse.
Ich würde dann immer denken "was ist wenn ... "

Mein Chef hat mich schon für bekloppt erklärt bei einem Fohlen zu röntgen, aber soll er doch.



nach oben springen

#13

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 27.01.2006 12:11
von Lieschen • Goldenes Reitabzeichen | 10.589 Beiträge | 10663 Punkte

also, die einhellige Aussage, die ich bisher von allen TÄ in Bezug auf Röntgen von Absetzern und so bekomme habe ist, dass es nichts bringt, die Röntgen zu lassen, weil man eh keine aussagefähigen Bilder bekommt.

Auch sonst so Sachen wie beugen, Abhören etc werden bei einem Absetzer wenig bis gar nichts bringen.

Deswegen würde ich bei einem Jungpferde nicht viel machen lassen und wesentlich mehr wert auf den gesundheitszustand der Mutter legen (mal vortraben lassen an der Longe usw. ) und wie das Fohlen aufgewachsen ist.

Auch das Thema Fütterung ist sehr haarig, denn es gibt die unterschiedlichsten Ansichten zum Thema, wann ein Fohlen Kraftfutter bekommen sollte.

Auf jeden Fall würde ich auf hinreichend bewegung achten und niemals ein Fohlen kaufen, was vor März geboren ist!

Haftungsrechtlich sollte man übrigens besser den Verkäufer den TA holen lassen, weil der TA dann keine Haftung ausschließen kann dem Käufer gegenüber.


nach oben springen

#14

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 27.01.2006 12:15
von Jaci • Turnierreiter | 3.247 Beiträge | 3257 Punkte

Und wie schaut es mit Röntgenbildern für einen Jährling und eventuell Zweijährigen aus?



nach oben springen

#15

RE: Welche Fragen und wie stellen? AKKU?

in Was oben nicht passt 27.01.2006 12:23
von Lieschen • Goldenes Reitabzeichen | 10.589 Beiträge | 10663 Punkte

auch da sieht man wohl nicht viel bzw. es kann sich alles verwachsen.

So haben zB viele Jungpferde Chips, die später nicht mehr da sind.

Ich kenne sogar TÄ, die meinen, man bekäme von 3 jährigen keine wirklich guten Bilder, weil die auch noch recht ordentlich wachsen.

Ich denke, investiere das Geld lieber in eine OP Kostenversicherung, wenn die einen Chip haben, dann übernimmt die die Kosten.

HRE oder so kann man eh nie riechen und du suchst ja auch kein pferd für den Leistungssport.

Lieschen hat Ier Bilder und steht trotzdem platt auf der Weide. Nordi wurde nie geröntgt und läuft *toitoitoi*


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Futterautomat für Pferde oder Wild incl.12V Akku
Erstellt im Forum Börse von Löckchen
3 31.05.2016 14:01goto
von Löckchen • Zugriffe: 548
Stiefeletten, welche habt ihr?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Pernod
6 04.09.2014 19:55goto
von Bianca • Zugriffe: 304
Akku leer?
Erstellt im Forum Krank was tun? von 147inertiacreeps
8 06.08.2012 16:45goto
von Mina • Zugriffe: 269
Fragen zur A8
Erstellt im Forum Springen und Dressur von oxford
4 06.01.2012 11:37goto
von oxford • Zugriffe: 1804
Welchen Betrag findet ihr angemessen für...
Erstellt im Forum Rund um den Stall von Danja
49 18.05.2008 19:45goto
von Anna • Zugriffe: 1364
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 202 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7267 Themen und 158116 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: