Das Reiterhippodrom

#1

Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 17.06.2006 13:47
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte

Aaalso, wo fange ich am besten an...
Ich habe ja für Ravi eine Reitbeteiligung seit Februar. Angesetzt hatte ich es bei 2 mal pro Woche für 40 Euro.
So, Probereiten war ok, hatten dann einen Monat auf Probe, hat alles geklappt.
Dann haben wir ausgemacht dass die Mittwochs, Freitags und Samstags kommt, allerdings auch für 40 Euro. Mir war hier wichtiger, dass ich mich auf sie verlassen kann und sie gut mit Ravi umgeht/klarkommt.
So, bisher hat auch alles ziemlich geklappt, ab und an konnte sie mal nicht, war prinzipiell kein Problem, bin ja eh jeden Tag im Stall. Ab und an meinte sie dann sie könne am Sa nicht kommen, ob sie vll stattdessen am So kommen könnte. Einmal wars ok, vorletzte Woche gings nicht, da hatte ich Kurs mit Ravi und letzten So wars wieder ok, da war ich eh auf Wanderritt.
So, dann hat sie mich am WE gefragt, ob sie vll diesen Di reiten könnte, weils da gut passt (Ich muss dazu sagen, ihre 2 Schwestern haben auch RB in unserem Stall). Da ich am Di eh viel zu tun habe, habe ich gesagt, es ist ok.
So, am Mo meinte ich dann zu ihr, dass ich Samstag Abend wieder Dressurstunde habe, da meine RL leider ziemlich "ausgebucht" ist, ging kein anderer Termin, sodass ich froh über einen termin war. Dann meint sie >OK, sie kommt dann am Sa morgen.< So, ich daraufhin, sie könne dann aber nicht reiten, da Ravi noch nicht länger als 60 min am Tag geritten werden darf was ich ihr genau erklärt hatte("stand" einige Wochen wegen Lahmheit.). Dann schrieb sie erstmal protzg zurück >Na super...<.
So, ich fand es nicht schlimm ihr für Sa abzusagen, da sie ja stattdessen am Di reiten konnte/wollte.
So, Di Abend um !!!20 Uhr!!! schreibe ich ihr ne SMS ob sie denn heute noch komme (sie arbeitet oftmals länger und kommt dann erst so um 7.) dann kommt zurück "kann heute nicht kommen, keine Zeit". So klasse! Sie weiß genau, wenn sie nicht kommt, muss sie mir das sagen, damit ichs Pferd füttern und einschmieren kann (muss nochs Bein eingeschmiert bekommen) und sie soll auch jeden Tag bewegt werden wegen der ehem. Lahmheitssache (Sehnenverkürzung).
Hab ich ihr dann nochmals gesagt. Sie meinte sie kommt aber auf jeden Fall am Mi.
So, am Fr. schreibe ich ihr ne SMS wegen Mi ob alles klar ging und ob sie denn heute definitiv komme. Dann kommt zurück: "War am Mi net da, hab Di aber sms geschickt, heute weiß noch net." ich habe dann zurück geschrieben, dass ich keine sms bekommen habe und dass ich jetzt definitiv wissen muss, ob sie denn heute komme. Sie daraufhin "ne, dann reit du sie, weiß noch net genau ob ich komm."

Hey ich bin langsam sowas von sauer!!! Wenn sie nicht kommt, dann soll sies mir doch bitte sagen und das nicht erst abends um 8! Fakt war, dass ich abends um 8 extra nochmal zum Pferd bin um zu Füttern usw.
Wenn sie einfach keinen Bock mehr auf Ravi hat sollte sies vll auch sagen.

Hattet ihr änhliche Probleme mit eurer RB? Wie habt/würdet ihr handeln?
Ich werde auf jeden Fall nochmal mit ihr reden was das eigentlich soll usw. aber es regt mich einfach auf. Auch die Sache mit Sa, 3 mal pro Woche für 40 euro sind ja wohl nicht überteuert, zumal sie mit ihr ziemlich alles machen kann oder wie seht ihr das?
ne neue RB Interessentin hätte ich, da eine Freudnin was sucht, die geeignet wäre. Allerdings will ich keine voreiligen Schlüsse ziehen und erstmal mit meiner RB reden.


Sorry, dass ich euch damit zumüll, aber das musste jetzt raus.


nach oben springen

#2

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 17.06.2006 13:50
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte

Wie alt ist diese RB?


nach oben springen

#3

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 17.06.2006 13:53
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte

Sie ist 17


nach oben springen

#4

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 17.06.2006 14:06
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte

Das ganze klingt für mich ein bisschen nach "kindergarten"

Du sagst, Du bist sowieso jeden Tag im Stall?
D.h. könntest doch auch "mit" der RB und nicht "anstatt" das pferd versorgen?

Willst du an "ihren" Tagen mit der stute nichts zu tun haben (müssen)?

Warum redet ihr nicht miteinander, "hast duschon gefüttert, geschmiert" - warum muss das so "nebeneinander" her laufen?

Sorry, ich kann mir das gerade nicht vorstellen.

Ich bin auhc jeden Tag am stall und ich habe eine (traumhafte) RB

ABer wir REDEN normalerweise über die pferde...

Wenn etwas zum einschmieren ist z.B. (einer ist sommerekzemer, also täglicher behandlungsbedarf) dann ist das grundsätzlich mal meine verantwortung, dafür zu sorgen, dass das pferd behandelt wir. Da käme ich nicht auf die idee, an dem "RB Tag" den stall zu verlassen und mir zu denken, die wird das schon machen, ist ja ihr tag...

Wenn mein pferd nicht so versorgt ist, wie es notwendig ist, fahre ich nicht einfach heim, dann mach ich das und geb bescheid (in diesem fall dann schon per sms) - "hab schon gefüttert, geschmiert, eingedeckt" oder was auch immer, umgekehrt genauso...

Ob das pferd dann evtl ausnahmsweise mal nicht geritten wird, weil einer von uns eben doch nicht so konnte, wie es geplant war, finde ich nicht so dramatsich. Mein prioritäten liegen eben woanders.

Ihr solltet euch vielleicht eine zeitlang besser und mündlich absprechen, das muss nicht von deiner RB ausgehen, du kannst z.B. jeden mittag anfragen, kommst du heute, wenn ja wann...
Dann siehst du ja, ob sich das auf dauer einspielt oder eben nicht. Aber es bleibt dein pferd und deine verantwortung, dass alles notwendige auch verrichtet wird, diese verwantwortung kann man meiner meinung nach nicht abgeben...


nach oben springen

#5

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 17.06.2006 14:16
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte
Bisher war es mit ihr ja auch nie ein Problem.

Mein Pferd steht 24std. am Tag auf der Koppel, d.h. füttern usw müssen wir selbst unternehmen, gefüttert wird natürlich nicht vor dem Reiten, sondern nach dem Reiten,(Das Futter wird auf die Länge und intensivität der Arbeit angepasst)d.h. es ist ihre Aufgabe, dies zu tun, nachdem sie geritten ist, ebenso das "einschmieren", da dies ja erstmal einziehen/trocknen muss bevor sie wieder raus kann wird dies nach dem Reiten gemacht, dann gefüttert und dann kommt sie wieder raus.

Ich bin im normalfall tägl. im Stall, manchmal aber auch nicht, wenn sie da ist, was ja bisher kein Problem war, da sie ihre Aufgaben erledigt hat, was aber nun nicht der Fall ist.

Im normalfall kommt sie auch immer gegen 19 oder 19.30 Uhr, da bin ich aber normalerweise schon weg, d.h. wenn sie mir dann um 20 Uhr absagt, muss ich nochmal extra in den Stall.

Wie gesagt musste ich normalerweise nicht nachfragen, ob sie alles erledigt hat, da sie es imemr gemacht hat, aber nun, wo ich mir nichtmehr sicher sein kann komme ich ums fragen nichtmehr drum rum.

Momentan ist es wichtig, dass sie jeden Tag geritten oder zumindest longiert wird (anweisung von TA uä) wegen der Sehnenverkürzung.
Ich habe halt auch nicht die Lust ihr jeden Mittag ne sms zu schreiben, ob sie denn definitiv kommt und alles macht. Sowas finde ich einfach selbstverständlich, also das man es macht wie ausgemacht.
Anrufen geht nicht, ich kann nur ab 3 anrufen (Schule) und da arbeitet sie gerade. Davon abgesehen kann sie meißtens erst abends sagen, ob sie noch lust hat zu kommen, weil sie nie genau weiß, wann sie schluss hat...


zuletzt bearbeitet 17.06.2006 14:17 | nach oben springen

#6

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 17.06.2006 14:26
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

für mich ist die oberste prämisse einer RB: absolute zuverlässigkeit. wenn die RB sagt, sie kommt mo, mi und fr, dann ist sie an diesen tagen auch für das pferd verantwortlich, für futter, medikamente und bewegung.

klar, "irgendwas" kann immer dazwischen kommen. aber dann gibt man bescheid, und wenn man den besitzer nicht rechtzeitig erreicht, dann muss man eben eine dritte person beauftragen, futter oder medikamente zu geben.

obsi
-------------
wer andern eine bratwurst brät, der hat ein bratwurstbratgerät.


nach oben springen

#7

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 19.06.2006 07:57
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.196 Beiträge | 16403 Punkte

*ironiemoduson* Ach diese hochtechnisierte Jugend.... SMSen bis der Artz kommt aber nicht miteinander reden *ironiemodusaus*

Meine RB musste am WE die furchtbare Erfahrung machen das man mit SMS nicht alles regeln kann. Sprich sie hatte mir eine geschrieben das ich Dorina bitte im Stall lassen sollte damit sie einflechten kann. Nun mein Handy lag in der Wohnung meines Freundes auf dem Wohnzimmertisch. Also war Dorina draußen und meine RB konnte erst 2 Stunden später auf Party weil der Gaul noch eingeflochen werden musste.

Ihr müsst miteinader reden nicht SMSen. Sag ihr ganz klar das Du das Gefühl hast das sich ihre Interessen verlagert haben. Also nicht sofort anfangen mit "ich habe das Gefühl Du hast keinen Bock mehr auf Ravi". Außerdem finde ich die ganze Tauscherei blödsinn. Wenn sie Mi, Fr, Sa das Pferd hat dann hat sie das Pferd. Mach ihr das klar. Mal tauschen ist ja kein Ding wenn Du z. B. Samstag unterricht hast dann ruf sie abends zuhause an, sag ihr das (es ist DEIN Pferd) und biete ihr einen anderen Tag an.

Was nun die Absagerei angeht. Auch deine RB wird mal Mittagspause haben. Dann soll sie bei Dir anrufen und Dir auf die Mailbox sprechen oder zuhause auf den AB. Stell ganz klar dar das es Dir wichtig ist meinetwegen Mittags zu wissen ob sie abends kommt oder nicht. Auch hier... im Berufsleben kann immer mal was passieren das man länger arbeiten muss. Aber wenn sowas regelmäßig 2 mal die Woche passiert dann stimmt da was nicht.

40 Euro ist auf keinen Fall zu teuer. Redet miteinander das ist wichtig. Bei einem Pferd fallen soviel Dinge an die man nicht mit SMSen besprechen kann einfach weil es auch Dinge gibt die nachgefragt werden müssen weil man sie nicht verstanden hat.

Sonnigen Gruß
Melanie


Viele Dressurpferde wären bessere Dressurpferde
wenn man ihnen die Chance gäbe, ordentliche Geländepferde zu sein.


nach oben springen

#8

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 19.06.2006 14:36
von Screamgirl • Turnierreiter | 4.105 Beiträge | 4105 Punkte

Ich finde diese Tauscherei auch blöd. Es sollten Tage ausgemacht werden und bei denen bleibt es. Muss getauscht oder abgesagt werden, dann wenn per SMS und es kommt nichts gleich, dann nen Anruf hinterher, aber wenn man schon absagt, dann denke ich mal, dass ein Anruf mehr klärt als eine SMS über 160 Zeichen..

LG Julia
-----------------------

"Letz Fetz"


nach oben springen

#9

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 21.06.2006 19:14
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte

Aaalso, sie war eben da.
Wir haben und nun darauf geeinigt, dass sie nun einen definitiven Tag hat (Freitag) an dem sie auch Reitstunde nehmen wird. Ansonsten kommt sie Montag/Dienstag, beide Tage werden selten klappen, aber einer definitiv.

Wenn es erneut Probleme gibt - und sei es nur, dass sie keine RS reitet - werde ich nichtmehr mit mir reden lassen, dann ist Finito.

LG


nach oben springen

#10

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 22.06.2006 07:16
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.196 Beiträge | 16403 Punkte

*lollireich*

geht doch!! Nur die Frage woher weisst Du welchen der beiden Tage sie da war und welchen nicht? Wäre ja für Dich wichtig zu wissen oder? Nicht das Ravi dann zuwenig gearbeitet wird.

Im übrigen wäre vielleicht auch gut ein RB-Buch zu führen. Du bist sowieso jeden Tag im Stall da könntest Du ja jeden Tag reinschreiben was Du gemacht hast und sie tut das gleiche.
Sonnigen Gruß
Melanie


Viele Dressurpferde wären bessere Dressurpferde
wenn man ihnen die Chance gäbe, ordentliche Geländepferde zu sein.


nach oben springen

#11

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 22.06.2006 08:11
von Screamgirl • Turnierreiter | 4.105 Beiträge | 4105 Punkte

Die Idee ist nicht schlecht und Melanies Vorschlag mit dem Buch ist bei uns Gang und Gebe.. Jedes Pferd mit RB hat so ein Buch und wird gepflegt..

Aber auf vielleicht Montag oder Dienstag oder beide zusammen... Des wäre mir zu schwammig...

LG Julia

-----------------------
"54, 74, 90, 2006 ja so stimmen wir alle ein. Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein werden wir Weltmeister sein."


nach oben springen

#12

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 22.06.2006 10:20
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

hm, meine RB und ich sprechen immer wochenweise ab. mit hunnuli sprech ich den unterricht auch immer wöchentlich ab. weil ja doch immer was sein kann, matheprüfung, 80. geburtstag der oma, arzttermin usw. also das sollte schon klappen, wenn sie zB am sonntag sagt, diese woche kann ich nur montag, oder nur dienstag.

obsi
-------------
wer andern eine bratwurst brät, der hat ein bratwurstbratgerät.


nach oben springen

#13

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 22.06.2006 12:37
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte

Sie kann mir halt erst Montag abend sagen ob sie kommt (weil sie nie sagen kann, wann sie Feierabend hat ). Also sie meinte halt, wenn sie Montags net kann kommt sie definitiv dienstag und sagt mir dann halt Mo Abend kurz bescheid.

So ein Buch hab ich auch schons eit längerem, habe aber bisher nur ich reingeschrieben und das auch nicht regelmäßig, da anscheinend ständig jemand einen Stift brauchte sodass ich plörtzlich keinen mehr hatte

Aber nun haben wir endlich abschließbare Schränke von daher werde ich dies nun auch einführen, also dass auch sie reinschreibt.


nach oben springen

#14

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 22.06.2006 12:39
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.196 Beiträge | 16403 Punkte

Darf ich mal fragen als was deine RB arbeitet?
Sonnigen Gruß
Melanie


Viele Dressurpferde wären bessere Dressurpferde
wenn man ihnen die Chance gäbe, ordentliche Geländepferde zu sein.


nach oben springen

#15

RE: Auch ein RB Problem...

in Was oben nicht passt 22.06.2006 12:52
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte

Kieferorthopäde. Sie hat mir gestern gesagt, dass es oftmals passiert, dass sie 12std. durcharbeitet, ohne Pause oder ähnliches...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Proble: Angebunden nicht stehen bleiben
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von marcella
32 14.12.2006 13:16goto
von marcella • Zugriffe: 732
Großes Scher-Problen
Erstellt im Forum Rund um den Stall von marcella
15 23.10.2006 10:22goto
von marcella • Zugriffe: 487
Hilfe, ich habe ein RB-Problem! (Oh oh, lang geworden...)
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Bianca
17 19.06.2006 13:21goto
von Screamgirl • Zugriffe: 623
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gaangsbole
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7262 Themen und 158169 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: