Das Reiterhippodrom
#1

Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 18.08.2006 17:06
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Ich brauche fachkundigen Rat!

Das Messer ist eigentlich ein Profifriseurmesser mit austauschbarer gerader oder zackiger Klinge. Beim Mähneschneiden soll es auch sehr gut funktionieren.

Würdet ihr sowas nutzen? Gerade für Turniere (auch im Westernbereich?!) finde ich es interessant.



Was meint ihr?






___________________________________

Erwarte viel, freu dich über wenig.



nach oben springen

#2

RE: Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 18.08.2006 17:21
von Silberzwiebel • Turnierreiter | 4.565 Beiträge | 4565 Punkte
wenns funktioniert und nicht super teuer ist.. klar, wieso nicht?

Liebe Grüße,
Zwiebel

zuletzt bearbeitet 18.08.2006 17:21 | nach oben springen

#3

RE: Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 18.08.2006 17:22
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.476 Beiträge | 17859 Punkte

Jup ist doch wie ein Verziehmesser. Wenn ich eins zur Hand habe mache ich damit immer Galas Mähne.





Reiten lernt man nur durch reiten!


nach oben springen

#4

RE: Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 18.08.2006 22:45
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Ich habe noch nie eine Mähne geschnitten *g* und bei uns machen das viele mit der Schere.

Das Teil kostet 50,- Euro. Ist aber wirklich genial, ich habe es gerade zu Hause. Zum Testen, liegt wirklich sehr gut in der Hand. Lohnt sich aber wohl nur wenn man mehrere Pferde regelmäßig stutzt?!



___________________________________

Erwarte viel, freu dich über wenig.



nach oben springen

#5

RE: Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 22.08.2006 16:11
von Special • Goldenes Reitabzeichen | 13.556 Beiträge | 13698 Punkte

teste es doch einfach,wenn du es eh rumliegen hast.
wenn es dir gut gefällt und 50 € dir zu teuer sind, dann hohl dir einfach ein normales verziehmesser.

ich bevorzuge allerdings ne schere.
_______________________________







nach oben springen

#6

RE: Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 22.08.2006 16:23
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Siro hat doch ne Stehmähne.

Es geht eher darum ob es sich lohnen würde sowas auch in der Pferdebranche zu vermarkten.



___________________________________

Erwarte viel, freu dich über wenig.



nach oben springen

#7

RE: Würdet ihr dieses Messer zum Mähneschneiden benutzen?

in Was oben nicht passt 22.08.2006 16:31
von Special • Goldenes Reitabzeichen | 13.556 Beiträge | 13698 Punkte

achso, sag dass doch

also, wenn ich nicht grade einen stall mit turnierpferden im extremen mähnenwachstum hätte, wären mir persönlch 50 € zu teuer.
_______________________________







nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
V: Reiter Revue DVDs
Erstellt im Forum Börse von oxford
1 09.02.2012 11:02goto
von zaubermaus4875 • Zugriffe: 1101
Messe Pferde Rhein Ruhr
Erstellt im Forum Wichtige Termine von Gala
0 23.01.2008 11:40goto
von Gala • Zugriffe: 32
Equitana Gewinnspiel...
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von
22 18.01.2007 15:12goto
von Bianca • Zugriffe: 1307
Reinigung Messinggießkanne
Erstellt im Forum Haushalt und Heimwerken von Mina
17 06.11.2006 10:22goto
von Mina • Zugriffe: 1250
Waldmaut?!
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Riedine
23 15.08.2006 09:03goto
von Mausebärchen • Zugriffe: 761
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 141 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7257 Themen und 157995 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: