Das Reiterhippodrom
#1

Ich kriege die Kriese

in Was oben nicht passt 10.02.2007 22:24
von smili • Kleines Hufeisen | 191 Beiträge | 191 Punkte


Also nun ist es amtlich, ich brauche nen neuen Sattel

Da meine Stute sich im September zielmich schwer verletzt hatte und dadurch 6 Wochen stramm stehen und danach noch 6 Wochen schritt gehen mußte, hat sich ihre Muskulatur natürlich ziemlich verändert. Sprich, die Muskulatur hat abgebaut. Ich natürlich durch Pads den Sattel erstmal passend gemacht. Dachte ich zumindest. Prinzesschen hat aber trotzdem Rückenschmerzen bekommen

Inzwischen hat sie schon wieder ganz gut aufgemuskelt, und ich habe den Sattel vom Sattler nachpolstern lassen. Der Rücken war inzwischen auch wieder gut.

Nun habe ich heute das erste mal wieder draufgesessen und habe festgestellt, daß der Sattel, obwohl es im Stand absolut passend aussieht, total schwimmt auf dem Pferd

Also ehrlich wenn man sie sattelt sieht es total passend aus, und wenn man oben sitzt dann hat der Sattel überhaupt keinen Halt, wackelt halt von links nach rechts. Hatte jemand von euch schon mal sowas.

Ich glaube kaum dass das durch polstern in den Griff zu kriegen ist. Och mönsch ich liebe meinen Sattel doch so, und außerdem nach den Tierarztkosten die ich hatte auch nicht gerade prickeld. Dazu kommt noch daß ich mir gerade vor 14 Tagen neue Königs Dressurstiefel bestellt habe. Das kann doch wohl alles nicht wahr sein


lieben gruß vom smili
nach oben springen

#2

RE: Ich kriege die Kriese

in Was oben nicht passt 10.02.2007 22:29
von bibi • Goldenes Reitabzeichen | 15.881 Beiträge | 15902 Punkte

hmm das hört sich so an als wenn beim letzten polstern was falsch gemacht wurde. hat das jemand gesehen wie du drauf sitzt?!
ob der an einer seite mehr runterliegt?!
bei einer bekannten ist das so das der sie total nach rechts gesetzt hat nachdem der sattler da war...

was ist das für ein sattel?!


______________________________

Das Leben ist kein Ponyhof!
______________________________
nach oben springen

#3

RE: Ich kriege die Kriese

in Was oben nicht passt 10.02.2007 22:43
von smili • Kleines Hufeisen | 191 Beiträge | 191 Punkte
Hallo,

das ist ein Euroriding, muß allerdings sagen dass der vor dem Polstern auch schon ein bisschen geschwommen hat. Dachte aber es lag daran dass er vorne zu tief lag, klar die Schulter meiner Stute ist weniger geworden und darum war der Schwerpunkt nicht mehr richtig. Jetzt nachdem der Sattler da war ist der Schwerpunkt wieder ideal. Aber der Sattel schwimmt noch mehr. Er hängt hauptsächlich nach links runter, aber wenn ich im Stand einfach so von einen Bügel in den anderen trete dann rutscht der von links nach rechts, hat also überhaupt keinen Halt
Sicherlich werde ich zuerst den Sattler nochmal kommen lassen aber ich habe da nicht viel Hoffnung. Da fühlt sich an als ob der Sattel überhaupt nicht festgegurtet wäre, was er natürlich ist.
Den Sattel habe ich extra vor 1,5 Jahren für meine Stute machen lassen, also nicht den gesammten Sattel, nur den Unterbau völlig neu aufbauen lassen. Er hat extrem dicke, weiche Pauschen die sehr angenehm für das Pferd sind, dadurch liegt der Sattel natürlich auch recht weit weg vom Pferd. Ist aber für rückenempfindliche Pferde optimal, weil extrem breiter Wirbelkanal und eben die großen Auflageflächen die so weich sind wie Butter. Weiß echt auch nicht wie das aufeinmal kommt. Weil vor ihrem Unfall hat der super gepasst und sie lief echt gerne damit und nu das, obwohl sie fast wieder so aussieht wie vorher

lieben gruß vom smili
zuletzt bearbeitet 10.02.2007 22:44 | nach oben springen

#4

RE: Ich kriege die Kriese

in Was oben nicht passt 11.02.2007 18:00
von Sunny • Reitlehrer | 7.280 Beiträge | 7289 Punkte

Kann es sein, dass am Sattelbaum etwas gebrochen ist? Dass der Sattel nach hinten oder nach vorne rutscht, OK, dann passt er nicht, aber von links nach rechts?




My Sunny and me
nach oben springen

#5

RE: Ich kriege die Kriese

in Was oben nicht passt 11.02.2007 18:26
von smili • Kleines Hufeisen | 191 Beiträge | 191 Punkte


Nein also gebrochen ist da nichts. Werde aber morgen den Sattle nochmal anrufen damit der nochmal kommt um zu sehen ob da noch was zu machen ist. Auf einen neuen Sattel habe ich nun überhaupt keine lust, und außerdem kostet das ja auch wieder ordentlich.
Und wenn ein Sattel nicht richtig passt ist es ja nichts ungewöhnliches dass er auf dem Pferderücken schwimmt, dafür braucht nur die Kammer zu eng zu sein und dann liegt er zu hoch und bekommt keinen Halt.


lieben gruß vom smili
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Klett sauber kriegen
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Pernod
7 15.02.2011 14:43goto
von Pernod • Zugriffe: 166
Geländelehrgang am WE
Erstellt im Forum Springen und Dressur von melanie2776
8 01.08.2005 12:12goto
von Special • Zugriffe: 436
Leder wieder fit machen?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Toertchen
5 07.06.2005 13:41goto
von melanie2776 • Zugriffe: 343
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 204 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7267 Themen und 158116 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: