Das Reiterhippodrom

#16

RE: Fohlen ziehen - eure Erfahrungen

in Was oben nicht passt 11.04.2006 23:43
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte
So, die Papiere habe ich natürlich vergessen. Drauf geguckt habe ich. Grachus ist der Großvater, die Mutter ist wohl eher unbekannt. Die ganze Väterliche Seite ist E-Vollblut (kaum zu glauben ). Radetzky hat sie auch noch drin (aber weit hinten). Die anderen haben mir alle nichts gesagt. Ich besorge die mir am WE noch mal, dann schreib ich es hier rein.

So. Durchgerechnet habe ich mir auch alles. Teuer *g*. Aber in Anbetracht dessen das mich mein Pferd dann in 25 Jahren insgesamt 200000,- Euro kostet (wenn ich Glück hab´) nix. Die Besitzerin meinte sie möchte nicht das Santana als Gebärmaschiene missbraucht, und dann abgeschoben wird. Deswegen zweifelt sie noch, ich mein, es bedeutet ja auch für sie das sie die Stute abgeben muss, von daher verstehe ich das schon. Obwohl sie mich eigentlich besser kennen sollte

Ich habe aber auch noch so meine Bedenken. Aber wenn ich mir Santana so angucke weiß ich das ich es gerne versuchen möchte.


Mal schauen was sich so ergiebt.


zuletzt bearbeitet 11.04.2006 23:44 | nach oben springen

#17

RE: Fohlen ziehen - eure Erfahrungen

in Was oben nicht passt 11.04.2006 23:54
von Mary • Reitlehrer | 6.626 Beiträge | 6649 Punkte
@Anna
Ich war mal so "frech" und habe dieses Zitat, das ich im Hinterkopf hatte, bei PH gesucht und hier rein kopiert.


Sie hat von Fohlen an Probleme an den Beinen, von Geburt an Gebäudefehler (schwache HH und eher lose Knie) einen langen Rücken

Schlussendlich musst du es selber wissen, aber für mich sprächen neben Obenstehendem noch einiges dagegegen, z.B.
- Mehrbelastung durch ein Fohlen
- Was machst du, wenn sie während der Tragzeit einen akuten Schub bekommt? (Lieschen hat das mal ganz schön erklärt)
- Klar kann man sagen, dass Spat nicht vererbbar ist. Ich habe jedoch schon eine Studie gelesen, in der steht, dass Kolik-Anfälligkeit vererbt wird...


zuletzt bearbeitet 11.04.2006 23:55 | nach oben springen

#18

RE: Fohlen ziehen - eure Erfahrungen

in Was oben nicht passt 12.04.2006 00:02
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte
Kein Problem. Die losen Knie sind nicht von Geburt an. Sie wurde zu früh Eingeritten und Eingesprungen, was ich aber erst jetzt herausgefunden habe. Und die Osteochondrose ist auch kein Erbschaden (soweit ich weiß).

Edit: Die schwache HH ist ein Gebäudefehler, das stimmt.


zuletzt bearbeitet 12.04.2006 00:02 | nach oben springen

#19

RE: Fohlen ziehen - eure Erfahrungen

in Was oben nicht passt 12.04.2006 06:58
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Hallo *augenreib´*

Ich werd´s nicht machen. Das ist mir alles zu schwammig und zu risikoreich.

Die Besitzerin fragte mich gestern wegen einem Fohlen per SMS, und am Stall war sie wieder so negativ. Wenn ich mehr Unterstützung hätte vielleicht...

Naja, ich gehe jetzt erstmal aufwachen, trotzdem danke für´s lesen.


nach oben springen

#20

RE: Fohlen ziehen - eure Erfahrungen

in Was oben nicht passt 12.04.2006 11:04
von Lieschen • Goldenes Reitabzeichen | 10.595 Beiträge | 10670 Punkte

@ anna: ich hatte dir ja im PH schon mal was zu geschrieben.
ich denke, was auf jeden Fall nicht schaden kann, ist, sich über den Hengst, den der TA vorgeschlagen hat, mal genauer zu informieren. Sollte es sich dann kurzfristig ergebn, dann musst du wenigstens nicht mehr lange recherchieren.

Im schlimmsten Fall hast du halt, wie ich, 2000 Euro in den Sand gesetzt...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Transport von Fohlen
Erstellt im Forum Rund um den Stall von Ninja
26 15.08.2007 14:10goto
von Ninja • Zugriffe: 4645
Fohlen kaufen?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Ninja
40 04.07.2007 21:43goto
von ninjus • Zugriffe: 1532
Fohlen verliert seine Scheuheit nicht.
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Finja485
10 21.06.2006 08:12goto
von Screamgirl • Zugriffe: 1008
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 140 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7257 Themen und 157995 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: