Das Reiterhippodrom
#1

Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 13.05.2005 20:34
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.354 Beiträge | 17720 Punkte

Als ich gestern nach Hause fuhr und durch das kleine Kaff Herzkamp kam, ritten auf der rechten Strassenseiten 2 Damen. Nichts ungewöhnliches und auch nichts schlimmes nur wie ich nun an ihnen vorbei fuhr viel mir auf das die erste eine Art Bosal, Knotenhalfter mischung auf ihrem Pferd hatte. Meine Frage nun wenn da mal was passiert, hat sie überhaupt recht auf Anspruch. In dem Fall nicht, weil sie eh keine Kappe getragen hat und das lässt ja keine Versicherung durch. Aber wenn sie eine aufgehabt hätte was hätten man sagen können mit dem Ding da am Kopp? Also ich war früher bei der LVM und die haben mir damals sofort gesagt das ich net versichert bin wenn
- keine Kappe
- keine Chaps mit passenden Schuhen dazu trage ( also keine flachen)
- keinen Sattel drauf habe
- und wenn ich keine Trense drauf habe

???
Also ganz ehrlich mit diesem Ding da hält die das Pferd keine 2 min!


nach oben springen

#2

in Was oben nicht passt 14.05.2005 12:34
von Lissi • Kleines Hufeisen | 153 Beiträge | 153 Punkte
zuletzt bearbeitet 02.10.2005 15:45 | nach oben springen

#3

RE:Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 14.05.2005 16:08
von jannie • Turniertrottel | 2.963 Beiträge | 2966 Punkte

redet ihr hier eigentlich gleich von zwei Versicherungen? Haftpflicht und Unfall? weil die Haftpflicht interessiert es ja nun nicht sonderlich ob ich einen Helm aufhabe oder nicht oder?

gebisslos heisst übrigens nicht automatisch das kaum Einwirkungsmöglichkeiten vorhanden sind ;) und es gibt auch (Haftpflicht)versicherungen, die das mitversichern.


nach oben springen

#4

in Was oben nicht passt 14.05.2005 18:14
von Lissi • Kleines Hufeisen | 153 Beiträge | 153 Punkte
zuletzt bearbeitet 02.10.2005 15:38 | nach oben springen

#5

RE:Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 16.05.2005 14:41
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.354 Beiträge | 17720 Punkte

Ja Jannie aber stelle dir eine absolute Notsituation vor zb auf der Strasse, da kann man das Pferd wahrscheinlich auch mit Trense nimmer halten, aber dann doch besonderns nicht mit einem Strick um den Kopf. Und wenn man dann Unfallverurasacher ist aus welchen Gründen auch immer, könnte ich mir vorstellen das da die Versicherung ( wo Bosal net versichert ist) ganz schön Theater machen könnte und du musst dann für den Schaden aufkommen.


nach oben springen

#6

RE:Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 16.05.2005 21:26
von Mikalaya • Pferdepfleger | 841 Beiträge | 841 Punkte

meine haftpflicht sagt expliziet dass ich (oder auch ein fremdreiter für den sie ja bei unfall zahlen würde) so auch versichert wäre, die unfallversicherung geht von "üblicher" ausrüstung aus, die im zweifelsfall zwar ne hackamore, nicht aber eiin halfter eiinschließen würde
lg
mika
hier ist diese ausrüstung übrigens nicht ungewöhnlich, die parelli-reiter reiten meist so

~~~~ Du sollst fliegen ohne Flügel, du sollst siegen ohne Schwert ~~~~


nach oben springen

#7

RE:Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 19.05.2005 21:14
von jannie • Turniertrottel | 2.963 Beiträge | 2966 Punkte

wie schon gesagt: das mit der Versicherung muss man halt abklären - vorher logischerweise

naja und zum Thema halten... bist du schon mal mit so einem Ding geritten? wie gesagt die Einwirkung ist nicht soo schlecht.

naja und mit entsprechender Ausbildung - wie soll ichs sagen, mir sind die in der Regel lieber als z.B. das Mädel dem ich letztens begegnet bin - Pferd schön verschnürt mit Halsverkürzer pardon verlängerer, kein Schritt geradeaus, sah aus wie in Pulverfass kurz vor der Explosion und obendrauf ein Mädel, die Zügel fest umklammert und eine Gesichtsfarbe, die so auch nicht wirklich gesund ist. Da hab ich dann doch eher das Gefühl, dass da bald mal keine Kontrolle mehr da ist.


nach oben springen

#8

RE:Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 19.05.2005 21:19
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.354 Beiträge | 17720 Punkte

Hälsverlängerer im Gelände
SOwas hab ich ja auch noch net gesehen
Ausser einmal Ausbinder aber da bin ich dann doch ausgetickt. Norweger angeblich nicht haltbar jaja eine Woche hab ich da Urllaub gemacht und einmal habe ich den guten vorn Baum gelenkt, weil er immer meinte er müsse einfach auf dem Ausritt nach Hause rennen egal was der jenige oben sagt....naja is auch egal *gg* der hat es auf jedenfall nie wieder gemacht. Udn wenn ich mal zu Besuch da oben bin höre ich immer das sie ja alle den ach so braven Ole reiten wollen
Ich denke Reitunterricht hätte da auch mal was gebracht, aber leider haben die da oben keinen


nach oben springen

#9

RE:Knotenhalfter Bosal

in Was oben nicht passt 23.05.2005 11:30
von jannie • Turniertrottel | 2.963 Beiträge | 2966 Punkte

naja - hier sieht man vieles *g* (wenn man den überhaupt mal jemandem begegnet)

hier in der Gegend gibts sogar jemanden der mit Halsring ausreitet - dem bin ich bisher zweimal unterwegs begegnet. Naja ich würds nicht machen. *g*

und einige die mit gebisslosen Zäumungen unterwegs sind z.B. eben auch Knotenhalfter.

meine SB die mit ihren 4-jährigen Hengst mit Bosal unterwegs war.

meine Stallkollegin mit ihrer jungen Stute ebenfalls mit Bosal

ich mit meiner mit Side-pull (war allerdings ein relativ scharfes) und ja ich hab sogar auch schon mal ne kleine Runde mit dem Knotenhalfter drauf gedreht.

aber halt auch genauso das andere Extrem, also scharfe Gebisse drin und massig Hilfszügel am Pferd von Gogue über Chambon zu TieDown , Schlaufzügel oder eben auch mal ein Halsverlängerer *g*

und ehrlich: Ich hatte bei der Dame die da mit ihrem mit Halsverlängerer bestückten Pferd durchs Naturschutzgebiet (beliebte Gegend bei Spaziergängern, Jogger usw, ich war da grad mit dem Hund unterwegs)gezappelt ist eher ein mulmiges Gefühl als bei dem Herrn mit Halsring *gg* Nein wohlgemerkt ich würde niemandem empfehlen nur mit Halsring auszureiten. Auf gar keinen Fall, nie!

Aber es ist halt alles relativ ;)
und mit einem Knotenhalfter kannst du im Notfalle einwirken. Im Gegensatz zum Halsring.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Thema Pferd geht nicht auf den Hänger
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Gala
8 10.05.2010 13:00goto
von bibi • Zugriffe: 238
Was immer man über Pferde und Reiter wissen muss ...
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von marcella
9 06.10.2008 17:43goto
von Danja • Zugriffe: 5669
gebisslos
Erstellt im Forum Springen und Dressur von Impalla
22 12.12.2007 10:59goto
von Danja • Zugriffe: 450
Arbeitet hier wer mit der Doppellonge?
Erstellt im Forum Bodenarbeit von Lucky Boy
3 14.08.2006 13:52goto
von bibi • Zugriffe: 479
Welche farbe (Knotenhalfter) soll ich nehmen?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von ravi
13 14.08.2006 09:00goto
von bibi • Zugriffe: 372
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gaangsbole
Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7259 Themen und 158117 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: