Das Reiterhippodrom
#1

Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 21:08
von Mary • Reitlehrer | 6.690 Beiträge | 6728 Punkte

So, das wäre nun der Umkehr-Thread. Also welche Hengste vererben gerne einen schwierigen Charakter, oder eben Pferde, die man erst überzeugen muss, dass sie mitarbeiten, also Pferde, mit denen Otto Normalverbraucher nicht zurecht kommt.


nach oben springen

#2

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 21:23
von Pernod • Goldenes Reitabzeichen | 12.379 Beiträge | 12712 Punkte

Überall hört man Pilot... Ob´s stimmt?? Ich kenne einen Pilotnachkommen, der wirklich nichts für Amateure (bzw. Schulbetrieb) war und seine Bezugsperson gebraucht hat. Die Stute von meiner Schwester hatte Pilot als Opa, die war ähnlich, im Umgang allerdings super, nur leicht sensibel und schnell hysterisch unterm Sattel. Eins der wenigen Pferde, welche an meinen Nerven gezerrt haben.



--------
Ich bin Dressier-Schickse - Natürlich trage ich auf Turnier Dutt und Schminke.

Vercheckerpunkte : I
nach oben springen

#3

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 21:45
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.560 Beiträge | 12600 Punkte

Die Cornet-Nachkommen sollen nicht von jedermann zu reiten sein, aber sind fast alle sehr vermögend... Habe selbst noch nie einen geritten...


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
nach oben springen

#4

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:39
von Dani • Goldenes Reitabzeichen | 12.277 Beiträge | 12299 Punkte

weltmeyer.. und pilot, wären die ersten die mir einfallen *g*


_____________________________________________
Ich mag mein Geld am liebsten dort wo ich es sehen kann- hängend in meinem Kleiderschrank.
nach oben springen

#5

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 23:12
von Impalla • Reitlehrer | 5.022 Beiträge | 5044 Punkte

Pilot! JA! Zumindest die zwei die ich geritten bin. Aber ich liebe ja Pilot.
Paradox I. Schwierig in dem Sinne, da sie Kopfmäßig schwer sind. also Impalla war eigentlich super leichtrittig, wenn man ihren Kopf im Griff hatte, ansonsten war sie tödlich. Laut Ausage einiger westfälischer Züchter soll das mit dem Kopf öfter der Fall sein bei Paradox-Nachkommen.

und zu Weltmeyer auch ja. Zumindest wenn ich die Weltmeyer in meinem Umkreis sehe.


--------------------------------------------------
"Ja, sie haben die Mumie wieder aus ihrem Grab befreit." "Ich will hier jetzt ja niemanden verpfeifen, aber wäre es nicht Ihre Aufgabe gewesen, das zu verhindern?"
Die Mumie 2
nach oben springen

#6

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 23:28
von bibi • Goldenes Reitabzeichen | 15.896 Beiträge | 15917 Punkte

wir haben zwei piloten im stall die stute ist nicht einfach aber schick und geritten wird die von einer 17jährigen
und der kleine neue wallach ist super brav und einfach bisher was aus dem wird weiß man nicht.

ich find die sandro hits sind alle nich so einfach eher was was man überzeugen muß spass an der arbeit zu haben.


....................
Simpsons

Homer: "Nun komm schon Gehirn: Du magst mich nicht und ich mag Dich nicht. Aber da müssen wir jetzt leider durch. Danach werde ich Dich auch wieder kräftig mit Bier ersäufen."
........................
nach oben springen

#7

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 07:19
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.369 Beiträge | 16595 Punkte

Sandro Cornet und Pilot da schließe ich mich an. Aber ich denke es kommt auch stark auf die Mutterlinie an. Dorina z. B. wenn die keine Artwig Mutter hätte die wenigstens ein Mindestmaß an Gutartigkeit und Rittigkeit mitgegeben hätte sondern vielleicht noch einen weniger "vernünftigen" Mutterstamm wäre die sicher noch schlechter zu bedienen. Der Clou eben, ich kenne viele Der Clou und alle haben nen Schlag schräg. Sind aber auf ihre Weise auch liebenswert.

Als Muttervater scheint der aber besser zu funktionieren als als Vatertier. Habe auf Turnieren in Springpferdeprüfungen schon mehrere Pferde mit Der Clou Müttern gesehen und die machten alle nen sehr guten Job.

Sonst Fidermark und seine Söhne, vor allem Fürst Piccolo machen auch keine reinen Amateurpferde. Die wollen auch schon geritten sein und bestechen durch soviel Gift und Geist (gerade die Stuten) das Otto Normalverbraucher da schon mal recht Chancenlos gegensteht. (meine Meinung)


Sonnigen Gruß
Melanie

Ich will was mir gefällt, ja ich will was mir gefällt, ja ich will was mir gefällt, schöne Grüße an den Rest der Welt, ja ich will will will will was mir gefällt!

Mein Pferd hat Nerven wie Draht - die brauch ich auch


RICHTIG REITEN REICHT
(Paul Stecken)
nach oben springen

#8

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 08:56
von Whispi • Fortgeschritten | 1.385 Beiträge | 1386 Punkte

Alabaster ganz schlimm!
Weltmeyer
Bolero - alle maulig (die will auch kein Profi), genauso wie Tin Rocco
Wenzel möchte auch kein Profi, die sind günstig zu haben
Pilot
Samba Hit sind auch nicht einfach zu motivieren

nach oben springen

#9

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 11:20
von Bolle • Kleines Hufeisen | 272 Beiträge | 272 Punkte

Airport, ganz schlimm. Alle Airport-Nachkommen die ich kenne haben irgendwie einen an der Klatsche.
Ich hatte mal eine RB, Airport x Weltmeyer, 1.84 m Stockmass und definitiv nicht ganz klar im Kopf. Man sollte meinen, dass der haette schweben koennen, aber da war wirklich ueberhaupt nix.
Alabaster kann ich mich auch anschliessen, die Pferde haben alle tolle Gaenge sind aber schwer zu bedienen, hat mir mal eine Zuechterin erzaehlt. Das schoenste Pferd, was ich je gesehen habe, war ein Alabaster Sohn, aber leider unreitbar. Notorischer Durchgaenger und dann auch mal gerne durch eine Wand.

nach oben springen

#10

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 11:29
von Whispi • Fortgeschritten | 1.385 Beiträge | 1386 Punkte

Ja genau, Alabaster sind Weltmeister im Hakenschlagen, Abhauen, Durchgehen, bocken und glotzen.
Aber schön wie sonst was, ganz tolle Köpfe, mega Go drunter - nur keiner kann sie bedienen - bzw. keiner WILL!

nach oben springen

#11

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 11:35
von Mina • Reitlehrer | 5.761 Beiträge | 5829 Punkte

Gut zu wissen dass Alabaster doch nicht so der Renner ist - habe mich schon mehrfach in Nachkommen von ihm verguckt, einfach zu schön für diese Welt und immer mit tollen GGA ausgestattet. Wusste gar nicht, dass die so balla-balla unterm Sattel sind

Boleros kenne ich nur zwei, beide waren sehr brav, aber hatten null Arbeitseifer. Richtige "ich-hab-keinen-Bock"-Pferde

Wenzel... ganz furchtbar Und die Weltmeyers die ich kenne, sind allesamt nix für Otto-Normal-Reiter. Abgesehen davon gefallen die mir persönlich meist gar nicht..


LG Mina

------------------------------------------------------------------------
Als Hirte erlaube mir,
zu dienen, mein Vater Dir.
Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand,
diese verbindet uns wie ein heiliges Band.
Wir waten durch ein Meer von Blut,
gib uns dafür Kraft und Mut.
In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti.
nach oben springen

#12

RE: Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 11:38
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.918 Beiträge | 18417 Punkte

Weltmeyer und Pit

Und stimmt Bolero soll auch ein Misttier sein! Habt ihr den nicht in Bayern?

An Galas Box hängt der Name auf der Tafel von der STute die da vorher drin war.


--------------------------------


GEHE MIT JEDER STRESSITUATION UM WIE EIN HUND
WENN DU ES NICHT ESSEN KANNST ODER NICHT DAMIT SPIELEN KANNST
DANN PINKLE EINFACH DRAUF UND GEH WEG!!!!!!

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wieviel Konzentration verlangt ihr vom Pferd?
Erstellt im Forum Springen und Dressur von Special
17 30.04.2013 11:13goto
von Mina • Zugriffe: 804
Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Mary
18 21.10.2008 11:40goto
von Silberzwiebel • Zugriffe: 1527
Was immer man über Pferde und Reiter wissen muss ...
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von marcella
9 06.10.2008 17:43goto
von Danja • Zugriffe: 5945
Wer kennt dressurbetonte Züchter in/um Bayern? Nachwuchspferd gesucht
Erstellt im Forum Rund um den Stall von Mina
4 11.06.2007 07:47goto
von Mina • Zugriffe: 534
Sind eure Pferde sehr verwöhnt???
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Kaddi
19 05.06.2007 08:17goto
von Screamgirl • Zugriffe: 722
Zur Natur des Pferdes
Erstellt im Forum Springen und Dressur von fannie mae
6 18.02.2007 08:13goto
von jannie • Zugriffe: 919
Welche Seite hat euer Pferd als Schokoladenseite?
Erstellt im Forum Springen und Dressur von Gala
7 24.10.2005 15:48goto
von Lieschen • Zugriffe: 306
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selinofell197
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7318 Themen und 158620 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: