Das Reiterhippodrom

#1

Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 21:05
von Mary • Reitlehrer | 6.690 Beiträge | 6728 Punkte

Angeregt durch den Potenzial-Thread im PH würde ich von euch gern wissen, welche Hengste eurer Erfahrung nach gute Amateurpferde machen, also leichtrittig sind, klar im Kopf und eine gute Arbeitseinstellung haben.


nach oben springen

#2

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 21:21
von Pernod • Goldenes Reitabzeichen | 12.379 Beiträge | 12712 Punkte

Ich kann jetzt nur aus eigener Erfahrung sagen, dass die Prince Thatch die ich kenne, alle klar im Kopf sind, gerne mitarbeiten und eine positive Arbeitseinstellung haben, meistens. Ich kenne allerdings *überleg* nur 4, meiner ist einer davon.



--------
Ich bin Dressier-Schickse - Natürlich trage ich auf Turnier Dutt und Schminke.

Vercheckerpunkte : I
nach oben springen

#3

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 21:43
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.560 Beiträge | 12600 Punkte

Ich finde, dass die Ehrentusch-Nachkommen toll sind.
Nervenstark, leistungsbereit, leichtrittig und brav... Hört man unheimlich oft...
Da es den Ehrentusch nicht mehr gibt, wollten wir kommendes Jahr mal den Ehrenpreis nehmen, bin mal gespannt...


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
nach oben springen

#4

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:05
von Mary • Reitlehrer | 6.690 Beiträge | 6728 Punkte

@Penny
Da bin ich auch gespannt! Ehrenpreis wurde ja von Sunnys Züchtern gezogen!


nach oben springen

#5

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:07
von Haannaa • Fortgeschritten | 1.238 Beiträge | 1238 Punkte
Rmaon ist von Rheingau... aber ich weiß nicht ob alle Rheingau nachkommen alle vergleichbar sind... ich kenn nur ramon und seine vollschwester, die aber auch nur vom sehen her

-----------------------------------


"spider chochon, spider chochon il peut marcher au plafond, est-ce qu'il peut faire une toile - bien sûr que non c'est un chochon! Reeegard! Spider chochon est là"
Französische Version von Spiderschwein im simpsons-film
zuletzt bearbeitet 20.10.2008 22:08 | nach oben springen

#6

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:10
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.560 Beiträge | 12600 Punkte

Zitat von Mary
@Penny
Da bin ich auch gespannt! Ehrenpreis wurde ja von Sunnys Züchtern gezogen!


Echt? Cool
Optisch gefällt der mir sehr gut, das geht auch in die Richtung Enno, so dieser typische Ehrentusch-Kopf
Also ich finde wirklich, dass es extrem viel Wert ist, wenn man ein Pferd hat, das klar im Kopf ist!
Früher hat man ja immer gesagt "die guten haben alle einen an der Klatsche" aber das ist doch quatsch!
Ein kopfklares Pferd macht vieles angenehmer. Ich habe ja auch so ein Pit-Pilot-Exemplar. So ist die toll, brav im Umgang, wird auch von nem Mädel mit geritten etc. aber Schmied und TA ist ne Qual


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
nach oben springen

#7

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:11
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.560 Beiträge | 12600 Punkte

Zitat von Haannaa
Rmaon ist von Rheingau... aber ich weiß nicht ob alle Rheingau nachkommen alle vergleichbar sind... ich kenn nur ramon und seine vollschwester, die aber auch nur vom sehen her


Ich finde, dass die "Rheingaus" ein bisschen mehr Nerven haben könnten, aber sonst kann ich auch nix gegen die sagen!


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
nach oben springen

#8

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:15
von Haannaa • Fortgeschritten | 1.238 Beiträge | 1238 Punkte

ach mit ein bisschen geduld und spucke geht das aber du hast wahrhscheinlich recht, bei ramon wäre mir auch manchmal lieber wenn er ein bisschen dösiger wäre

Zitat von Penny Lane
Ich habe ja auch so ein Pit-Pilot-Exemplar. So ist die toll, brav im Umgang, wird auch von nem Mädel mit geritten etc. aber Schmied und TA ist ne Qual

Ich glaub das ist nciht grade das ideal für nen Amateuerreiter wobei Pilot nachkommen dafür allgemein bekannt sind...


-----------------------------------


"spider chochon, spider chochon il peut marcher au plafond, est-ce qu'il peut faire une toile - bien sûr que non c'est un chochon! Reeegard! Spider chochon est là"
Französische Version von Spiderschwein im simpsons-film
nach oben springen

#9

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 22:20
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.560 Beiträge | 12600 Punkte

Klar geht das Hanna
War jetzt halt was, was mir zu Rheingau eingefallen ist. Der Rheingau ist auch auf der Hengstparade immer ein Hingucker!! Aber wenn es dann um's Stillstehen geht, dann hat der das auch nicht ganz so gerne

Na ich bin ja auch kein Profi und komme mit der Phillys klar, aber es wäre schöner, wenn sie bei Schmied und TA pflegeleichter wäre


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
nach oben springen

#10

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 23:19
von Impalla • Reitlehrer | 5.022 Beiträge | 5044 Punkte
Ich würde sagen Escudos. Durch Ernie hab ich es ja selber gemerkt und viele die auch einen Escudo-Nachkommen haben bestättigen das. Auch der Andreas Weiser auf dem VS-Lehrgang sagte das die meisten Escudos ihren Job brav, sauber und rittig absolvieren. Die wissen was wie sollen und machen das auch. Und das mit Ruhe, Gelassenheit und Motivation. Also perfekt für Amateure.

--------------------------------------------------
"Ja, sie haben die Mumie wieder aus ihrem Grab befreit." "Ich will hier jetzt ja niemanden verpfeifen, aber wäre es nicht Ihre Aufgabe gewesen, das zu verhindern?"
Die Mumie 2
zuletzt bearbeitet 20.10.2008 23:20 | nach oben springen

#11

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 20.10.2008 23:35
von bibi • Goldenes Reitabzeichen | 15.896 Beiträge | 15917 Punkte

escudo jein...

ich kenn hier drei

genial auf ihre weise alle drei aber die stute ist unrittig und nicht macht mich nich wirklich reitneidisch wobei zu klären wäre ob die anders geritten auch so wäre?!

Enduro - der hengst gehört zur hälfte unserem spring-RL der stellt den toll vor der sieht gut aus mit dem soll auch rittig sein.

Escade - die kleine stute ist süß sieht rittig aus hat aber leicht einen an der waffel und als anfängertier würd ich die und die obrige stute auch nich bezeichnen.


....................
Simpsons

Homer: "Nun komm schon Gehirn: Du magst mich nicht und ich mag Dich nicht. Aber da müssen wir jetzt leider durch. Danach werde ich Dich auch wieder kräftig mit Bier ersäufen."
........................
nach oben springen

#12

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 06:07
von Impalla • Reitlehrer | 5.022 Beiträge | 5044 Punkte

Also wenn man ehrlich ist, kann man bei jedem Hengst ein für und wieder finden. Es hat ja auch immer damit zu tun wie man sie anpaart und wie sie ausgebildet/behandelt werden.


--------------------------------------------------
"Ja, sie haben die Mumie wieder aus ihrem Grab befreit." "Ich will hier jetzt ja niemanden verpfeifen, aber wäre es nicht Ihre Aufgabe gewesen, das zu verhindern?"
Die Mumie 2
nach oben springen

#13

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 07:44
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.560 Beiträge | 12600 Punkte

Zitat von Impalla
Also wenn man ehrlich ist, kann man bei jedem Hengst ein für und wieder finden. Es hat ja auch immer damit zu tun wie man sie anpaart und wie sie ausgebildet/behandelt werden.


Das ist so und das wird immer so sein! Ist doch logisch. Die Diskussion hatten wir schon mal.
Allein durch die Mutterlinie können doch gar nicht alle Nachkommen von XY gleich gut oder schlecht sein.


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
nach oben springen

#14

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 08:22
von Mina • Reitlehrer | 5.761 Beiträge | 5829 Punkte
Für mich persönlich die besten Amateurpferdemacher: ganz klar Rubinstein und seine Nachkommen (Royal Diamant, Rohdiamant usw. auch in 2. Generation). Bislang waren alle Rubinsteins die ich kennengelernt habe klar im Kopf, zwar nicht die Überflieger bei den Gängen aber alle extrem rittig und mit einer guten Arbeitseinstellung ausgestattet, machen durch die Bank einfach nur Spaß (auch klar: wenn die Anpaarung nicht passt, kann auch ein Rubinstein nix machen..).

LG Mina

------------------------------------------------------------------------
Als Hirte erlaube mir,
zu dienen, mein Vater Dir.
Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand,
diese verbindet uns wie ein heiliges Band.
Wir waten durch ein Meer von Blut,
gib uns dafür Kraft und Mut.
In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti.
zuletzt bearbeitet 21.10.2008 08:22 | nach oben springen

#15

RE: Zucht: Welche Hengste machen Amateurpferde?

in Was oben nicht passt 21.10.2008 08:52
von bibi • Goldenes Reitabzeichen | 15.896 Beiträge | 15917 Punkte

@impalla - ja natürlich pauschal klappt das nicht ;) als ich leqjari geholt hab meinte auch jemand och ne nich nen ladykiller. da hast dir aber was eingekauft und was ist?! liebes williges pferdchen auf den ich gut und gerne auch kinder setzten kann.

aber auf die beiden escudostuten würd ich keine kinders raufsetzten - zumindest keine die nich reiten können. die kleine stute wird ja manchmal von der tochter geritten die reitet aber auch A/L niveau und hat mum.


....................
Simpsons

Homer: "Nun komm schon Gehirn: Du magst mich nicht und ich mag Dich nicht. Aber da müssen wir jetzt leider durch. Danach werde ich Dich auch wieder kräftig mit Bier ersäufen."
........................
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zucht: Welche Hengste machen Profi-Pferde?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Mary
11 21.10.2008 11:38goto
von Gala • Zugriffe: 6154
Wer kennt dressurbetonte Züchter in/um Bayern? Nachwuchspferd gesucht
Erstellt im Forum Rund um den Stall von Mina
4 11.06.2007 07:47goto
von Mina • Zugriffe: 534
Zucht-Linien -- und was man ihnen nachsagt.
Erstellt im Forum Rund um den Stall von indy
39 31.01.2007 21:34goto
von Euronymous • Zugriffe: 4162
An alle Züchter
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von nubi21
0 14.10.2006 20:08goto
von nubi21 • Zugriffe: 220
Abglanz Nachkommen - wer kennt welche?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Hunnuli
0 23.07.2006 02:53goto
von Hunnuli • Zugriffe: 258
Fragen über Fragen rund um die Zucht
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Finja485
4 02.05.2006 13:48goto
von Finja485 • Zugriffe: 472
Welche Fragen und wie stellen? AKKU?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Jaci
28 28.01.2006 17:42goto
von Jaci • Zugriffe: 727
Hengste
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Gala
4 20.09.2005 14:10goto
von Pundsi • Zugriffe: 438
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selinofell197
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7318 Themen und 158620 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: