Das Reiterhippodrom
#1

Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 19:40
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte

HAllo.

Wie doll und wie schnell schwitzen eure Pferde?
Die Fuchsstute, die ich reite, schwitzt immer sehr schnell und sehr doll. Ich reite sie nun eigentlich seit 2 Monaten konstant, meist ne halbe Stunde, manchmal auch länger.
Trotzdem ist sie jedesmal total nass. Auch nur 10min Trab lassen sie schon schwitzen.

Wie ist das bei euren Pferden?
Schwitzen sie doll? Kaum? Reitet ihr sie solange, bis sie richtig trocken sind oder nur bis sie wieder ruhig atmen?

Lg Euro


nach oben springen

#2

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 19:43
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.444 Beiträge | 17821 Punkte

Hat der Besi mal Blut untersuchen lassen?
Ein junger bei uns am Stall hatte das auch, der war immer klatschnass. Dann war ein Futterberater bei uns am Stall und meinte das wir zuviel Pellets füttern würden. 1 Eimer auf den gesamten Stall verteilt.
Und was war? Der hatte recht. Die SB hat dann das Blut untersuchen lassen von dem jungen und der hatte einfach zuviel Kupfer, deshalb hat der so geschwitz.


Reiten lernt man nur durch reiten!


nach oben springen

#3

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 19:45
von Debby • Fortgeschritten | 901 Beiträge | 901 Punkte

Debby schwitzt so gut wie gar nicht. Auch wenn sie total müde nach dem Reiten ist. Ich krieg sie nach harter Arbeit, dazu, dass sie in der Sattellage ein wenig schwitzt aber nicht doll...Eigentlich ganz komisch..
Dafür hat sie eine sehr laute Atmung und schnauft sehr schnell, auch wenn ich nicht viel mache..
___________________________________________


nach oben springen

#4

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 19:47
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte


@Gala
Das hattest Du mir ja das letzte mal schon geschrieben. Daraufhin habe ich das dem Besitzer gesagt, aber das stimmt ja alles nicht, Sie hat ja die beste Kondition im Stall *ähem*. Und auf eigene Faust kann ich da nicht viel machen. Ansich bekommt sie aber nur normal Hafer und steht den ganzen Tag auf Koppel. Mehr nicht.

Haben aber noch mehr im Stall, die immer ganz nass sind. Deswegen wollte ich mal hören, wie eure Pferde so schwitzen.

Lg Euro


nach oben springen

#5

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 19:56
von Sunny • Reitlehrer | 7.280 Beiträge | 7289 Punkte

Bei diesen Temperaturen schwitzt Sunny mehr, normalerweise ist er am Hals leicht feucht und unterm Sattel nass - im Hochsommer. Bei kühleren Temperaturen bekomme ich mein Pferd nicht nass, egal wie ich arbeite. Meine TÄ hat mir erklärt, Sunny habe einen sehr langsamen Herzschlag, der würde erst bei Belastung in den normalen Bereich kommen - ich wollte, beim Reiter wäre das auch so . Ich reite hinterher so lange Schritt, bis sich die Atmung normalisiert hat, das dauert aber nicht besonders lange. Lieber lasse ich Sunny wälzen, als ewig Schritt zu reiten.



My Sunny and me


nach oben springen

#6

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 19:57
von Silberzwiebel • Turnierreiter | 4.565 Beiträge | 4565 Punkte

der arme Keks war heut unter der Trense und zwischen den Hinterbeinen total weiß geschwitzt..
Der schwitzt schon sehr arg bei den Temperaturen..
Ich reite auch nur so lang schritt bis er ruhig atmet.. dann gehts unter die Dusche und hinterher panieren
Liebe Grüße,
Zwiebel


nach oben springen

#7

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 21:06
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

dermot ist wie sunny. wenns warm ist, schwitzt er unterm sattel und an hals und brust, wenn wir uns sehr anstrengen auch mal ein bisschen in der flanke. trockenreiten dauert bei mir 5 minuten, dann ist die atmung normal und das fell fast schon trocken. dann noch wälzen lassen und fertig.

obsi
-------------
wer andern eine bratwurst brät, der hat ein bratwurstbratgerät.


nach oben springen

#8

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 21:09
von Danja • Goldenes Reitabzeichen | 10.127 Beiträge | 10128 Punkte

Pabbles schwitzt nach der Arbeit unterm Sattel und teilweise an der Brust/am Hals, je nach dem wie viel wir gemacht haben.
Im Sommer reite ich trocken, bis sie normal atmet. Dann wird sie geduscht. Im Winter lasse ich sie möglichst ganz trocknen (meistens Führmaschine weils mir dann zu lange dauert, mit dem dicken Winterfell schwitzt sie natürlich viel mehr). Wenn sie nicht ganz trocken ist nach guten 30min stelle ich sie noch mit Abschwitzdecke in die Box, ihre Atmung ist dann ja eh längst wieder normal.
--------------------------------------------
Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit. (François Marie Voltaire)


nach oben springen

#9

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 15.06.2006 21:40
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Kommt drauf an , bei dem momentanen Wetter ist sie leicht am Hals , unter der Trense ,an der Brust und in der Sattelgurt- und Sattellage etwas nass.
Aber ansonsten schwitzt sie nicht so leicht.
--------------------------------------------------


nach oben springen

#10

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 19.06.2006 08:05
von Screamgirl • Turnierreiter | 4.105 Beiträge | 4105 Punkte

Also normal ist das nicht mit dem vielen Schwitzen. Wenn sie aber hektisch oder so ist, dann kann das sein, dass sie sich psychisch so fertig macht, dass es nicht unbedingt an der Kondi liegt sondern, dass sie sich eben viel Stress macht..

Übrigens Luna schwitzt momentan auch wie blöd..

LG Julia
-----------------------

"Letz Fetz"


nach oben springen

#11

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 19.06.2006 15:07
von Bianca • Goldenes Reitabzeichen | 11.213 Beiträge | 11256 Punkte

Tango schwitzt immer sehr viel. Da aber sein Blut regelmäßig untersucht wird und alles in Ordnung ist, ist es bei ihm vermutlich Veranlagung. Der steht bei diesen Temperaturen auch nass geschwitzt in der Box, der arme Kerl.

Normalerweise schwitzt er beim Reiten etwas am Hals, etwas mehr am Hinterbein und ziemlich stark unter dem Sattel und jetzt im Sommer auch unter der Trense.


nach oben springen

#12

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 19.06.2006 20:37
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Sam schwitzt sehr wenig, bei normalen Temperaturen krieg ich den bei der Dressurarbeit höchstens unterm Sattel und an der Hinterhand leicht feucht.
Wenn es sehr heiß ist, schwitzt er schon auch am Hals, zwischen den Hinterbeinen und am Kopf.

Wenn er sich aber aufregt und Wutanfälle kriegt, ist das ganze Pferd innerhalb kürzester Zeit schweißnass...

Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen

#13

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 20.06.2006 08:07
von noame • Turniertrottel | 2.282 Beiträge | 2282 Punkte

Momentan schwitzt Charles eigentlich am Hals, und halt unterm Sattel und leicht an der Flanke, und unter der Trense. Er hat bei meiner früheren Bereiterin / RL allerdings im Winter auch mal so geschwitzt, daß ich die Dauerwelle einige Tage nicht wieder rausgebürstet bekommen habe, er ist ja nicht geschoren... *g*

Ich würde dann schon sagen, daß es im normalen Rahmen ist bei meinem Pferd.
----------------------------
Zugegeben, Formeln sind die Geheimwaffe einer internationalen Verschwörung gegen ihr Selbstbewußtsein. Aber am besten tun sie so, als würde ihnen das nichts ausmachen, das verwirrt den Gegner. (Gero von Randow: Das Ziegenproblem)


nach oben springen

#14

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 20.06.2006 10:45
von Grasshopper6 • Turniertrottel | 2.036 Beiträge | 2036 Punkte

meine beiden sind auch von oben bis unten nass.


nach oben springen

#15

RE: Wie viel schwitzen eure Pferde?

in Was oben nicht passt 20.06.2006 13:09
von ravi • Pferdepfleger | 581 Beiträge | 581 Punkte

Bei den aktuellen Temperaturen ist sie am Hals und an den Flanken bereits vor der arbeit recht nass. Wenn ich sie so 60 min geritten bin ist sie überall ziemlich nass... fütter dann halt elektrolyte hinzu...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Futterautomat für Pferde oder Wild incl.12V Akku
Erstellt im Forum Börse von Löckchen
3 31.05.2016 14:01goto
von Löckchen • Zugriffe: 548
Gebiss junges Pferd
Erstellt im Forum Springen und Dressur von Gala
3 10.02.2015 14:28goto
von Special • Zugriffe: 792
Was immer man über Pferde und Reiter wissen muss ...
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von marcella
9 06.10.2008 17:43goto
von Danja • Zugriffe: 5697
"Erziehung" eurer Pferde...
Erstellt im Forum Bodenarbeit von Jaci
22 09.04.2007 14:19goto
von Anna • Zugriffe: 1319
Zur Natur des Pferdes
Erstellt im Forum Springen und Dressur von fannie mae
6 18.02.2007 08:13goto
von jannie • Zugriffe: 787
Pferd schwitz super schnell und viel zu viel
Erstellt im Forum Krank was tun? von Gala
7 03.03.2006 00:43goto
von Lafy • Zugriffe: 517
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
5 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 74 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7270 Themen und 158174 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: