Das Reiterhippodrom

#1

Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 18.10.2005 12:35
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.918 Beiträge | 18417 Punkte

ja wer von euch lässt sein Pferd freispringen und wie?
Also ich lasse Gala höchstens über einen ganz kleinen Steil springen ( 80 cm höher nicht) wenn überhaupt. Ich bin davon nicht so der Fan, vorallem wenn keine Stangen davor liegen und die Pferde da so reinrasen und sich überspringen wie verrückt, weil der Abstand nicht passt.. Also ich habe da echt schon dolle Bilder beobachten können Andersrum wenn man jetzt ein routiniertes Pferd hat und dieses sowas gut mitmacht ohne heiß zu werden, würde ich wohl auch mal etwas höher bauen. Aber trotzdem immer mit Stangen davor und genau passend gestellt.


nach oben springen

#2

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 18.10.2005 13:11
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte
Wieder so ne frage, die ich in zwei versionen beantworten kann.
Gegenwärtig WÜRDE ich es gerne regelmäßig machen (werde ich auch im wieder, muss nur sehen, wie ich es organisatorisch hin kriege, dann mindestens einmal die woche)

In der vergangenheit war es sozusagen ein teil des "täglich brotes". Durch die (fast) ständige anwesenheit von stuten und hengsten zur vorbereitung auf die leistungsprüfung ist das ein wesentlicher bestandteil der ausbildung gewesen und fand mind. 2 x pro woche statt. Es gibt (fast) nichts hinsichtlich dem überwinden von stangen, was man beim freispringen nicht schulen könnte, man kann pferde da richtig "ausbilden".
Wir (also unsere "Truppe") hat jahrelang das freispringen auf der münchner körung gemacht, da kamen teilweise anschließend die hengsthalter und haben sich bedankt, dass das pferd während der vorstellung soviel dazugelernt hat... Mein chef war geradezu ein genie im freispringen lassen und ich gebe mir alle mühe, das alles zu behalten und weiterhin anzuwenden...
Wenn ich die gelegenheit dazu habe...


zuletzt bearbeitet 18.10.2005 13:11 | nach oben springen

#3

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 18.10.2005 13:20
von indy • Turniertrottel | 2.200 Beiträge | 2200 Punkte

Freispringen? *kugelaufdemboden*

Prinzipiell würde ich es ja machen (sinnvoll, kleine Hopser, In-out-Reihen, hab ich alles bei Echnaton gemacht). Aber dat neue Tier mag nicht. Da tu dann eher ich freispringen als er... *ggg*

Wir machen jetzt also erst mal Stangenpark (oh ja, am Sonntag hab ich es geschafft, ihn über eine Stange zu bringen, nach mehreren Anläufen der Hinterhand ala "wo soll ich das Bein nu hinstellen???"). Frei würde die Stange nur ne Vollbremsung verursachen, mehr nicht. Ansonsten finde ich es schon sinnvoll, wenn man es richtig macht. Also schön mit Kanal und aufwärmen, und raus-führen der anderen, und nicht blödes rüberheizen in Schräglage, am besten im Pulk...


nach oben springen

#4

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 19.10.2005 10:15
von Nienni • Turnierreiter | 3.115 Beiträge | 3156 Punkte

Wir machen das im Winter eigentlich 1mal die Woche am Stall, aber wenn zu viele da sind (die sich auch noch alle für Vollprofis halten, oder solche, die freispringen nur für "wie hoch kann mein pferd?") dann mach ich nicht mit

Ein Pferd ist immer (nur) so gut wie man es behandelt und reitet!


nach oben springen

#5

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 25.10.2005 11:40
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

hahahaha indy, dein pferd ist ja noch springtalentfreier als meiner meiner versuchts wenigstens und schaffts dann auch drüber, sieht nur nach nix aus *lol*

im alten stall war das nicht so gut möglich, mit dem freispringen lassen, weil man auf dem einen platz nicht freilaufen lassen durfte und der andre platz 40x80m hatte - da hat man immer mehrere leute gebraucht. ich hoffe, im neuen stall ist da bisschen mehr interesse, weil ich bei dermot nunmal sehr merke, dass ihm das dressurmässig gut tut, wenn er hupft.

obsi
-------------
WER ANDERN EINE BRATWURST BRÄT, DER HAT EIN BRATWURSTBRATGERÄT!!!


nach oben springen

#6

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 25.10.2005 13:06
von indy • Turniertrottel | 2.200 Beiträge | 2200 Punkte
jaja, mach dich nur über uns lustig, obsi...

auf dem Papier kann meiner springen wie ein junger Gott, und das ist für MICH völlig ausreichend. *ggggggg*


zuletzt bearbeitet 25.10.2005 13:07 | nach oben springen

#7

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 25.10.2005 13:26
von **Pedro** • Turniertrottel | 1.501 Beiträge | 1501 Punkte

ich bin früher auch immer mit dem Pedro, aber jetzt nach der "undefinierten" Lahmheit möchte ich das nicht mehr riskieren. Ich werde mit ihm unter´m Sattel oder an der Longe noch Stangen treten, aber mehr nimmer. *schnief* wobei ich aber immer das Gefühl hatte, dass es mir mehr Spaß macht als ihm
-----------------------
Möööp


nach oben springen

#8

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 25.10.2005 20:33
von Nienni • Turnierreiter | 3.115 Beiträge | 3156 Punkte

@Pedro: weißt du immer noch nicht genau was er hat???

Ein Pferd ist immer (nur) so gut wie man es behandelt und reitet!


nach oben springen

#9

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 26.10.2005 08:10
von **Pedro** • Turniertrottel | 1.501 Beiträge | 1501 Punkte

ich kann halt nur aufgrund des Röntgenbilds sagen, dass er Veränderungen an der Hufrolle hat. Aber er hat ja nie genug gelahmt (außer als der TA nicht da war ) um eine genauere Untersuchung (Anästhesie) zu machen. Auch auf die Beugeprobe hin hat er ja nur bedingt angeschlagen... naja, und jetzt nach dem Beschlag geht er wieder 1A. Also kommts wohl mit ziemlicher Sicherheit vom Huf, aber ob´s jetzt wirklch HRE ist, oder einfach nur eine empfindliche Hufsohle hat-> keine Ahnung...
-----------------------
Möööp


nach oben springen

#10

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 26.10.2005 22:42
von Nienni • Turnierreiter | 3.115 Beiträge | 3156 Punkte

na, mich täts schon interessieren obs nur die hufsohle ist oder tatsächlich HRE, schließlich hängt davon ab wie das pferd wieterhin gearbeitet werden kann...

Ein Pferd ist immer (nur) so gut wie man es behandelt und reitet!


nach oben springen

#11

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 27.10.2005 08:09
von **Pedro** • Turniertrottel | 1.501 Beiträge | 1501 Punkte

natürlich würde ich es gerne wissen, aber: was soll ich machen, wenn er nicht (mehr) lahmt bzw. nie so stark lahm ging, dass eine ordentliche Anästhesie möglich gewesen wäre?
-----------------------
Möööp


nach oben springen

#12

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 12.11.2005 20:12
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Lass meine auch als mal Freispringen ,das scheint ihr saumäßig Spaß zu machen


nach oben springen

#13

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 13.01.2006 22:15
von Impalla • Reitlehrer | 5.022 Beiträge | 5044 Punkte

wir lassen alle Pferde (ungerittene sowie geritten) ca. einmal im Monat freispringen. die jüngstens sind 1 Jahre. die haben dann aber nur Kreuzchen oder Stangen auf dem Boden. Und dann wird altersgemäß oder ausbildungsgerecht höher gebaut. also es bringt allen was. Die einen werden ruhiger, die anderen fleißiger, oder ausgelassener.

Welcome to the Soldier Side
Where there's no one here but me
People all grow up to die
There is no one here but me


nach oben springen

#14

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 18.01.2006 10:34
von indy • Turniertrottel | 2.200 Beiträge | 2200 Punkte

Naja, nur für mich alleine "richtig" was aufzubauen, lohnt sich nicht. Von daher stelle ich halt mal ein Cava hin und schicke ihn drüber, das wars aber auch schon. Schade, ja, ich würde auch gern mehr machen, geht aber nicht.

-----------------------------------

Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.


nach oben springen

#15

RE: Freispringen wer machts?

in Bodenarbeit 03.03.2006 00:47
von Lafy • Pferdebewunderer | 2 Beiträge | 2 Punkte

ja ich lass mein au freispringen.is gut zur gymnastik =)


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie viel Faxen macht ihr mit eurem Pferd?
Erstellt im Forum Springen und Dressur von Pundsi
28 16.03.2010 09:42goto
von Pundsi • Zugriffe: 734
Futter(zusatz), der Energie gibt, aber nicht dick macht?
Erstellt im Forum Krank was tun? von Danja
33 18.10.2009 10:59goto
von noame • Zugriffe: 1408
Macht Euch Publikum nervös?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Amareh
13 08.12.2005 22:19goto
von Floh • Zugriffe: 381
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selinofell197
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7318 Themen und 158620 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: