Das Reiterhippodrom
#1

Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 17:03
von Grasshopper6 • Turniertrottel | 2.036 Beiträge | 2036 Punkte

.. ich wechsel also den Stall.. ich hab die Fahrerei einfach satt (einfacher weg 18-20 km). Ich komme derzeit abends so spät heim, und mal auf einen kurzen Sprung vorbei fahren, ist nicht mehr, also standen die Zossen.. nach langem hin und her hab ich mir ein paar Ställe angeschaut, und einen 5 km von mir entfernt gefunden, juhuu. Die Stuten bekommen eine große Box zusammen (ist für Warmblüter gebaut, aber diese haben recht viel Platz zum tanzen darin) und stehen im neuen Stalltrakt (den Stall an sich gibt es seit 1,5 Jahren jetzt).

Vorhanden ist eine Halle, kein Aussenplatz, aber was solls. Ein schicker Offenstall gehört auch dazu, evt. kommen meine irgendwann mal da rein, mir gefällt der total gut und ist schön sauber und ordentlich versorgt. Die Weiden sind nicht ganz so weitläufig wie jetzt, aber das soll mir nur recht sein, so muss ich keine 3 km laufen um mein Pferd zu holen.

Irgendwie ist alles komisch, ein paar aus meinem jetztigem Stall wissen es schon, einige noch nicht - ich weiß nicht wann die Gelegenheit richtig ist, was zu sagen oder nicht.. ? Viele werden entäuscht sein, auch die SB ging sehr sehr weit mit dem Boxenpreis runter damit ich bleibe.. aber ich bins einfach leid, die Fahrerei..
Ende des Monats ist es dann so weit.. ich bin total gespannt wie wo was.. weil einen Umzug nach soviel Jahren hatte ich in dieser Art noch nie. Ich werde meinen Westernverein hinter mir lassen, und in eine völlig neue Stallgemeinschaft kommen.. irgendwie fällt es mir trotzdem schwer, aber es muss eben sein, der Tiere zuliebe, denn nur so kann ich denen gerecht werden.

Viele Grüße



nach oben springen

#2

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 18:42
von Russell • Kleines Hufeisen | 290 Beiträge | 290 Punkte

Oh Hopper,
also ist die Entscheidung gefallen.
Ich kann verstehen, dass Dir die Fahrerei zuviel wurde. Ich fahre ja oneway 30km, allerdings habe ich auch nur ein Pferd und nicht gleich drei.
Damals hatte ich in der Nähe auch einen Stall gefunden, allerdings kostete der mehr, sodass eine finanzielle Ersparnis nicht da gewesen wäre.

Du wirst ja auch ein paar Male fahren müssen, bis Du alles am anderen Stall hast, oder?!
Ich drücke Dir die Daumen!
-----------------------------------------------------------------
Hat Pferdeverstand wirklich etwas mit "Pferd" & "Verstand" zu tun?
-----------------------------------------------------------------


nach oben springen

#3

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 18:56
von schnattchen • Turnierreiter | 3.939 Beiträge | 3945 Punkte

Ich denke du hast die richtige Entschiedung getroffen.
In der Zeit kannst du dich schon um ein Pferd mehr kümmern wie du soinst gefahren bist!

Ich persönlich möchte ja nicht so weit fahren müssen, mich nerven schon meine 7km mitten durch die Stadt!

Die neue Stallgemeinschaft ist bestimmt auch nett und es wird schön: Aber der Abschied ist natürlich immer schwer!

Ciao
schnattchen

--------------------------------------------------


nach oben springen

#4

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 19:26
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Ich denke auch , das es richtig war.

Ich habe hier keine Halle , nur meinen Reitplatz .

Für was anderes gescheites müsste mein Pferd auch weiter weg stehen.

Und das wollte ich nie , ich will es auch nie mehr missen , einfachmal schnell hin zu fahren und nach dem Rechten zu schauen.

Es ist einfach klasse , auch im Winter vor allem.
--------------------------------------------------


nach oben springen

#5

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 19:34
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Ich verstehe deine Entscheidung auch, aber auch deine Bedenken.
Bei mir steht wahrscheinlich in etwa einem Jahr ein Stallwechsel an und mir graut jetzt schon davor...

Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen

#6

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 20:11
von Grasshopper6 • Turniertrottel | 2.036 Beiträge | 2036 Punkte

Ich finde es vor allem schwer, wenn man mit dem Herzen noch am Stall hängt, aber der Verstand sagt ganz klar NEIN.
Natürlich gab es viele differenzen auf dem Hof, aber im grossen und ganzen nie was gravierendes.

Damit habe ich mich auch von unserem bisherigem Trainer losgelöst, der Unterricht gefiehl mir nicht mehr, und für die Effizienz war nichts mehr, was mich noch dort hält - gerade im Winter, bei uns liegt viel SEHR viel schnee, und manchmal kommt man einfach nicht zum Pferd, oder fährt statt 20 = 40 minuten.. super..

Ich hoffe die beiden Damen trauern Ihrer Heissgeliebten Herde nicht all zu lange hinterher (beide waren in Leben lang, tag ein tag aus immer mit mindestens 10-13 Pferden auf der Koppel, egal ob Winter oder Sommer und haben einen starken Herdentrieb). Auf dem neuen Hof möchte ich sie aber erstmal separat stehen lassen, erstmal eingewöhnen usw.

Wenn man durch Wut, oder Zoff vom Hof geht, finde ich das natürlich auch nicht schön, aber mit schlechten Erfahrungen geht es sich leichter, aber wenn dann 20 Leute kommen: wieso, wir helfen dir doch gerne, das schaffst du schon, bleib doch bitte.. das tut einem natürlich schon sehr weh.. irgendwo

Russell - ja dir gehts ja im Prinzip auch nicht besser! Aber du hast auch keinen Schulbetrieb auf dem Hof etc etc - du kennst ja von meinen erzählungen, was alles anders war - und womit ich persöhnlich arge differenzen hatte. Für einen perfekten Stall würde ich auch mehr auf mich nehmen, da würde ich evt. sogar die Turniere lassen, wenn meine Pferde im Schlaraffenland leben könnten, aber das gibt es nicht, und wird es nicht geben, deshalb tanzen sie nach meiner Pfeife

Ninja, wieso gehst du wenn ich fragen darf?

Mausebärchen - das kam auch in Frage, mein Pony steht im gleichen Ort auf einem Hof ohne Halle, aber jetzt wo die ersten Regenschütte kamen, ich habs mir angeschaut, no go.. absolut.. meine Freudin mag Ihren Wallach nun auch auf den besagten Hof stellen, weil das geht so einfach nicht, man kommt abends, reiten ist nicht mehr, nur noch putzen, misten, und heimfahren.. ne das kanns ja auch dann nicht sein, dafür ist der Sommer toll. Für meine Rentnerin auch super, die fühlt sich dort total wohl, auch andere, die fahren abends in die Halle, aber ich weiß das, ich mach das 2 mal die Woche, dann hab ich keinen Bock mehr darauf.. viel zuviel act..



nach oben springen

#7

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 21:45
von Russell • Kleines Hufeisen | 290 Beiträge | 290 Punkte

In Antwort auf:
Russell - ja dir gehts ja im Prinzip auch nicht besser! Aber du hast auch keinen Schulbetrieb auf dem Hof etc etc - du kennst ja von meinen erzählungen, was alles anders war - und womit ich persöhnlich arge differenzen hatte. Für einen perfekten Stall würde ich auch mehr auf mich nehmen, da würde ich evt. sogar die Turniere lassen, wenn meine Pferde im Schlaraffenland leben könnten, aber das gibt es nicht, und wird es nicht geben, deshalb tanzen sie nach meiner Pfeife



Das stimmt. Ich liebe die Ruhe auf unserem Hof (den Du ja nun auch kennst) .

Ehrlich gesagt wären mein Tod die ganzen Kiddies, die auf anderen Höfen rumlaufen.

Auch der Faktor "Schlaraffenland fürs Pferd" lässt mich (momentan) den Weg in Kauf nehmen, allerdings gehen mir auch manche Dinge ab.
Das Problem ist ja wirklich, das man nie alles bekommen kann, was man sich wünscht - man muss Kompromisse eingehen.

Ich finde es schön, dass Du "im Guten" gehen kannst - Du weisst ja aus den Gesprächen über die Geschehnisse bei und vor meinem Stallwechsel vor einem Jahr.
-----------------------------------------------------------------
Hat Pferdeverstand wirklich etwas mit "Pferd" & "Verstand" zu tun?
-----------------------------------------------------------------


nach oben springen

#8

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 07.10.2006 22:59
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Ich wünsche dir viel Glück im neuen Stall Hopper! Und das ihr euch alle gut einlebt :-)

Auch wenn es vorerst schwer fällt.
_____________________________________________

Neue Avatare für ALLE! Kein Vertrag, keine Mindestlaufzeit!
http://15658.homepagemodules.de/t2491f13...html#msg9738758

Fotowettbewerb Turnierimpressionen bis 22.10.2006
http://15658.homepagemodules.de/t2527f12...pressionen.html

___



nach oben springen

#9

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 08.10.2006 10:30
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Hopper wir haben in der Nähe eine Halle ,man muss eben immer mit dem Hänger hinfahren.

Aber obwohl meine draußen steht komm ich jeden Tag zum Reiten , klar bei Berufstätigen ist das anders.


Misten muss ich ja nicht , da sie nichts in den Unterstand macht, nur die Weide abäppeln.

Und ich bin mit dem Fahrrad in 3 min beim Pferd .

Klar hätte ich manchmal schon gerne eine Halle im Dorf , aber man kann net alles haben und mit der Zeit gewöhnt man sich an das schlechteste Wetter.

--------------------------------------------------


nach oben springen

#10

RE: Meine Pferde ziehen um..

in Was oben nicht passt 08.10.2006 18:36
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Sam muss vermutlich umziehen weil ich in einem Jahr mit meiner Ausbildung fertig bin und dann ziemlich sicher mit meinem Freund in eine andere Stadt ziehe.
Von dort aus sind es 35 km bis zu meinem jetzigen Stall, das ist mir zu weit.
Ich hänge allerdings total an dem Stall weil er für Pferde ein echtes Paradies ist und der Bauer ein Schatz, wie man ihn selten findet.


Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Mein Pferd steht nur an diesem Haken!"
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von *Seljalandsfoss
5 15.08.2009 16:33goto
von noame • Zugriffe: 216
Mein-Pferd bericht: Dressurpferd unter schock
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von bibi
4 07.05.2008 22:12goto
von Danja • Zugriffe: 265
Biete mir den richtigen Preis und ich verkaufe dir mein Pferd?!
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Jaci
44 22.03.2007 10:58goto
von Mina • Zugriffe: 1275
Mein Pferd und das Quarkmonster
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von nubi21
12 06.10.2006 08:44goto
von Mina • Zugriffe: 542
Mein Pferd ist lahm..
Erstellt im Forum Krank was tun? von Grasshopper6
43 25.04.2006 20:35goto
von Grasshopper6 • Zugriffe: 1632
Frühlingsgefühle oder warum mein Pferd mich nachäfft
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Gala
3 23.03.2006 11:30goto
von Screamgirl • Zugriffe: 282
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gaangsbole
Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7259 Themen und 158117 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: