Das Reiterhippodrom
#1

Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 08:43
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.509 Beiträge | 12547 Punkte

Die ersten Nachteile der Eisen machen sich bemerkbar - Ernie macht unseren neuen Hänger kaputt

Beim Fahren merkt man gar nichts, aber er kratzt an der Seitenwand, vorne und auch hinten.
Habt ihr eine Idee?
Springglocken hat er vorne immer drauf, scheint aber nichts zu bringen. Ich hatte jetzt überlegt, ob ich einfach ein bisschen doppelseitiges Klebeband kaufe und Fußmatten oder so da dran klebe. Aber das wird wahrscheinlich nicht so richtig lange halten

Zweite Überlegung waren Hufschuhe, da gibt es auch ganz gute (Delta - Cavallo oder so), sind aber auch ganz schön teuer (pro Paar über 100 Euro). Würde ich natürlich auch investieren, wenn es nicht anders geht. Aber vielleicht hat ja jmd. eine gute Idee die nicht so teuer ist.


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
------------------------------------------------
nach oben springen

#2

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 08:53
von Whispi • Fortgeschritten | 1.385 Beiträge | 1386 Punkte

Hufschuhe wären mir persönlich zum Dranpfriemeln zu doof.

Was ist mit Gummimatten? Es gibt ja welche in verschiedenen Dicken, ich denke, eine recht dünne würde es schon tun, und die dann an die Wand kleben? Es reicht ja ein Streifen, so dass du aus einer Matte evtl. die ganze Länge abkleben kannst.

Allerdings befürchte ich, dass es da schon etwas stärkeren Kleber braucht als doppelseitiges Klebeband.

Ätzendes Projekt, viel Spaß und Erfolg!!

nach oben springen

#3

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 08:54
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.755 Beiträge | 18209 Punkte

Matten sind natürlich erstmal schnell dran gemacht, aber werden wie du schon sagtest nicht lange halten. Was ist mit einer richtigen Gummiverkleidung? Also ich kenn das ja aus Galas erster Box. Sonst hätte die sich ja total tot gemacht
Die waren bzw. sind unkaputtbar. Aber ich hab keine Ahnung wo man die bekommt.



2010

nach oben springen

#4

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 09:01
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.509 Beiträge | 12547 Punkte

So dicke Gummimatten haben wir selbst. Aber wie befestigen?
Ich glaube nicht, dass Löcher bohren in Frage kommt

Whispi
Ich hatte schon an PVC-Boden gedacht, den befestigt man doch auch mit so doppelseitigem Klebenband

Die Hufschuhe die ich mir angesehen habe gehen easy mit einer Klette zu - nicht sooo ein Problem. Aber mal eben 250 Euro, obwohl man sie zweckentfremdet?


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
------------------------------------------------
nach oben springen

#5

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 09:07
von Gala • Goldenes Reitabzeichen | 17.755 Beiträge | 18209 Punkte

Kleber

Oder wir beschichten dir ein Stück mit unserem Kleber



2010

nach oben springen

#6

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 09:12
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.509 Beiträge | 12547 Punkte

Dann bekommt man es bloß nicht mehr ab. Wer weiß, wie lange der braucht, bis es ausgetauscht werden muss
Ach blöd...
Muss ich noch mal mit meiner Familie besprechen...
...der hat Glück, dass den alle so lieb haben

Die Hufschuhe würden natürlich alles schützen, Boden, Wände und Hufe
Und wenn ich überlege wie teuer der Hänger war, dann würde sich das schon lohnen
Sowas blödes...


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
------------------------------------------------
nach oben springen

#7

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 09:24
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte

Ich denke, man wird ums Löcher bohren nicht umhin kommen und ich würde Kokosmatten nehmen.

Zu den Hufschuhen: wenn du das wirklich machen willst, probier UNBEDINGT vorher mal aus, wie das mit nem beschlagenen Huf funktioniert, ich stell mir das sehr sehr mühsam vor!
*anHufschuhvergangenheitdenkenmuss*


zuletzt bearbeitet 14.04.2010 09:24 | nach oben springen

#8

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 09:28
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.509 Beiträge | 12547 Punkte

Ach so, da habe ich gar nicht drüber nach gedacht.
Du meinst, dass die Eisen dann beim "Anziehen" der Hufschuhe stören?


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
------------------------------------------------
nach oben springen

#9

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 10:02
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte

Kommt wohl auf die länge der Schenkel an, aber ich kann mir vorstellen, dass das nicht so einfach "flutscht" wie am Barhuf...


nach oben springen

#10

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 10:59
von 147inertiacreeps • Reitlehrer | 5.420 Beiträge | 5616 Punkte

Kann man die Matten nicht mit nem Drucklufttacker festtackern


nach oben springen

#11

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 14.04.2010 11:25
von Mina • Reitlehrer | 5.761 Beiträge | 5829 Punkte

Eine Miteinstellerin hatte auch ein sehr zerstörerisches Hängerfahrpferd. Sie kam nicht drumdrum, Gummimatten reinzumachen und diese festzubohren. Kleben hält glaub ich nicht..


LG Mina

nach oben springen

#12

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 15.04.2010 22:00
von Mary • Reitlehrer | 6.673 Beiträge | 6706 Punkte

Ich habe (hatte) serienmässig Gummimatten an den Wänden in meinem Hänger hinten. Hab ich mir immer gleich machen lassen beim Händler bevor ich den Hänger gekauft habe. Das ist aber nicht soo teuer. Ich würd den mal anrufen...


nach oben springen

#13

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 15.04.2010 22:14
von Penny Lane • Goldenes Reitabzeichen | 12.509 Beiträge | 12547 Punkte

Wir haben da ja auch serienmäßig Gummimatten drin, aber eben diese macht er kaputt...
Müssen sie halt bei Zeiten mal ausgetauscht werden Ist halt doof, weil der Hänger ganz neu ist und der schon tiefe Macken da rein gehauten hat


------------------------------------------------
Mal verliert man und mal gewinnen die anderen...
------------------------------------------------
Du blöder Arscharsch!.... Pimmel!!!
(Keinohrhasen)
------------------------------------------------
nach oben springen

#14

RE: Transport- bzw. Hängerschutz

in Was oben nicht passt 17.04.2010 15:25
von Mary • Reitlehrer | 6.673 Beiträge | 6706 Punkte

@Penny
Dann würde ich die tatsächlich irgendwann mal austauschen... weil Gummimatten über die Gummimatten machen würde ich eher nicht...


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mel braucht Hilfe (Transport)
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von melanie2776
3 19.06.2013 10:29goto
von Dani • Zugriffe: 186
Schutz der Pferdebeine beim Transport
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Jaci
14 05.05.2008 15:30goto
von Bolle • Zugriffe: 557
Transport
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Bianca
26 26.02.2008 23:40goto
von Danja • Zugriffe: 589
Transport von Fohlen
Erstellt im Forum Rund um den Stall von Ninja
26 15.08.2007 14:10goto
von Ninja • Zugriffe: 4669
Transport von Absetzer
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von nubi21
6 07.10.2006 09:42goto
von obsession • Zugriffe: 331
Auffüttern...
Erstellt im Forum Krank was tun? von indy
15 13.10.2005 21:49goto
von indy • Zugriffe: 1886
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Inge
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7268 Themen und 158165 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: