Das Reiterhippodrom

#1

Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 19:11
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte

Was machen eure Pferde dann?

Kommen sie gleich trabend zu euch oder bleiben sie stehen? Gehen sie vielleicht sogar weg?

"Meine" Fuchsstute ist da nämlich so, dass sie meistens umdreht und geht. Meistens nur 5m und dann wartet sie.
Gestern ist sie sogar weggetrabt. Die Herde war allerdings auch in Bewegung.
Ansich "kränkt" mich das schon irgendwie. Gebe mir die beste Mühe, sie gut zu behandeln und dann ist sie auch relativ anhänglich. "Betreue" sie jetzt ca 3 Monate und sie steht den ganzen Tag draussen und ist auch sehr Herdenanhänglich.

Wie machen es eure Pferde? Hat sie das im Laufe der Zeit noch verändert?

Lg Euro


nach oben springen

#2

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 19:17
von indy • Turniertrottel | 2.200 Beiträge | 2200 Punkte

Scampo kommt und findet es doof, wenn ich gleich wieder gehe oder WOMÖGLICH ein anderes Pferd mitnehme!! Wie frech. *gg*

Er ist aber sowieso an allem und jedem interessiert, also er kommt auch bei den SBs usw., mal gucken ob man was anstellen kann. Ist aber vielleicht auch normal bei so jungen, die sind einfach wacher.
-----------------------------------

Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.


nach oben springen

#3

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 19:35
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

ich geh selten bis auf die weide, ich steh eigentlich am tor und ruf nach dermot, und der kommt dann zu mir. dann mach ich das tor auf, dermot kommt raus und stellt sich neben mich, dann mach ich das tor zu, dann tu ich das halfter drauf und dann gibts ne möhre.

ausser, er steht so weit hinten auf der weide, dass er mich am eingang weder sehen noch hören kann, dann lauf ich ihm entgegen bis er mich sieht und hört. und da wart ich dann bis er kommt.

das hab ich ihm allerdings schon vor jahren beigebracht.

obsi
-------------
~~~ THE TRICK IS TO KEEP BREATHING! ~~~


nach oben springen

#4

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 21:25
von Amareh • Kleines Hufeisen | 234 Beiträge | 234 Punkte

Wenn die Verlockungen der Weide sehr groß sind, sie z.B. umgeweidet wurden, dann muss ich sie manchmal abholen. Aber im Normalfall kommt sie zu mir, sehr oft auch im Galopp, was ich immer sehr niedlich finde *lach* Weggelaufen ist sie noch niemals.
Ich mach das eigentlich wie Obsi, ich warte am Tor, halte den Zaun auf, Amareh spaziert durch und wartet dann, bis ich wieder zugemacht hab. Da ich meist drauf achten muss, dass nicht noch ein anderes Pferd von der Koppel mit runter huscht, ist es sehr angenehm, dass Amareh so selbständig rausgeht.

----------------------------------------------
Die schärfsten Kritiker der Elche
waren früher selber welche. (F.W. Bernstein)


nach oben springen

#5

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:19
von Danja • Goldenes Reitabzeichen | 10.127 Beiträge | 10128 Punkte

Pabbles guckt mich an wenn ich sie rufe, aber zu mir kommen tut sie nur wenn sie schon lange draußen ist (und wenn dann auch nur im Schneckentempo im Schritt). Normalerweise bleibt sie einfach wo sie ist und lässt sich abholen, läuft nicht weg aber kommt auch nicht, bleibt einfach stehen und frisst weiter. Und ignoriert, dass man immer näher kommt (ignorieren ist eh eine ihrer liebsten Disziplinen ) bzw schielt nur vorsichtig zu einem rüber... "Vielleicht geht sie ja wieder und ich darf hier bleiben" *g* wenn man dann wenige Schritte vor ihr ist hebt sie den Kopf und lässt sich das Halfter anziehen bzw. im Moment nur den Strick dran machen (Fliegenschutz ist am Halfter, darum bleibt das zur Zeit drauf).
Ihr Weidekumpel Dorado kommt so gut wie immer zu einem und bedrängt einen regelrecht - ein sehr liebes, aber aufdringliches Pferd.
--------------------------------------------
Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit. (François Marie Voltaire)


nach oben springen

#6

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:26
von Impalla • Reitlehrer | 5.022 Beiträge | 5044 Punkte

Impalla guckte zwar immer wenn man gerufen hat, aber von alleine kam sie nie.
Ernie hingegen wiehert sobald er einen sieht und kommt von alleine an den Zaun. Zumindest meistens. Heute hat er auf unserm "Derby"-Hügel gestanden und man sah ihm wirklich an, das er überlegt hat, ob er kommt oder nicht. Er ist aber nachher wie die großen den Wall runter. Zwei Schritt rutschenlass und dann abgesprungen. Der wird man ein Buschpferd!
--------------------------------------------------
Welcome to the Soldier Side
Where there's no one here but me
People all grow up to die
There is no one here but me


nach oben springen

#7

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:39
von Mufftiger • Pferdeputzer | 46 Beiträge | 46 Punkte

Meine beiden kommen auf rufen ans Tor.
Mary eher gemütlich, bei Minchen kann es schon vorkommen, dass er angetrabt oder galoppiert kommt.
Wenn mein Pferd vor mir weglaufen würde, würde ich mir schon Gedanken machen...!
--------------------------------------------------
VLG
Mufftiger


nach oben springen

#8

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:45
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte

In Antwort auf:
Wenn mein Pferd vor mir weglaufen würde, würde ich mir schon Gedanken machen...!

Mach ich ja, weiß nur nicht, woran es liegt... Denke, ich behandel sie gut. Mein Dad meint, sie mag nur nicht arbeiten. Das findet sie meist nicht so toll...


nach oben springen

#9

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:51
von Danja • Goldenes Reitabzeichen | 10.127 Beiträge | 10128 Punkte

Pabbles ist vor ein paar Wochen auch tagelang immer abgehauen, aber richtig im vollen Galopp quer über die Weide! Wir haben sie nur noch mit Hafer gekriegt, und selbst da hat sie immer ne Weile gebraucht bis sie sich "rangetraut" hat. Das lag aber daran, dass sie rossig war, sich in eine (zu dem Zeitpunkt auch rossige) Stute auf der Nachbarweide verknallt hatte und einfach nur bockig war ohne Ende. Als sie nicht mehr rossig war, ließ sie sich wieder abholen wie immer. Jetzt beten wir nur, dass das nicht in der nächsten Rosse wieder so losgeht... das hat sie vorher nie gemacht!
--------------------------------------------
Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit. (François Marie Voltaire)


nach oben springen

#10

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:51
von Mufftiger • Pferdeputzer | 46 Beiträge | 46 Punkte

Bringst Du denn Abwechslung in die Arbeit?
Wir hatten auch mal einen am Stall, der drehte sich in der Box um, wenn die Reiterin kam.
Unsere Vermutung war damals, dass er einfach leid hatte, jeden tag das Gleiche zu machen.
Verbinde das von der Koppel holen doch mal mit was rein positiven. Nur mal einen Eimer Futter hinhalten und sie wieder gehen lassen.
Meine Pferde verbinden das von der Koppel holen nicht zwingend mit Arbeit.
--------------------------------------------------
VLG
Mufftiger


nach oben springen

#11

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 22:58
von Euronymous • Turniertrottel | 1.777 Beiträge | 1777 Punkte

Na ja gut, wenn ich sie hole, dann reite ich meistens auch.
Aber abwechslung bekommt sie eigentlich genug. Also meistens 1-2 Tage frei, Springtraining, Dressurtraining und viel Gelände...


nach oben springen

#12

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 15.07.2006 23:19
von Anna • Goldenes Reitabzeichen | 13.626 Beiträge | 13626 Punkte

Euro du hast die jetzt DREI Monate. Dat ist doch nix, da würde ich mir keine Sorgen machen. Es gibt Pferde die dem Menschen gegenüber etwas negativer eingestellt sind. Oder die es nie gelernt haben.

Ich würde das nicht persönlich nehmen. Meine RB Bonnie damals ist immer abgehauen. Da bin ich mal eine Stunde hinterhergelaufen und am Ende der Stunde konnte ich sie ohne alles von der Wiese holen weil es ihr zu blöd wurde. Wenn sie das bei der Besitzerin gemacht hat, hat diese nur nur verzweifelt gerufen und ist dann von der Wiese gegangen und nach Hause gefahren. Das hat Bonnie sich natürlich gemerkt.

Santana hole ich immer ab. Die läuft nicht weg, guckt ab und zu hoch und wartet. In letzter Zeit gehe ich manchmal einfach nur so auf die Wiese um ihr tschüss zu sagen und ihr einen Apfel zu bringen. Dann kommt sie auch ein Stück auf mich zu, und das will bei diesem Pferd schon viel heißen Klar freut mich das, aber ich weiß ganz genau das erst ihre Herde kommt, dann ganz lange nichts, und dann der Rest. So ist sie einfach.

Siro lässt sich auch immer abholen.
•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

walk a mile in my shoes


nach oben springen

#13

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 16.07.2006 09:07
von Nic3010 • Turniertrottel | 1.643 Beiträge | 1643 Punkte

Also ich würde mir keine sorgen machen, wenn mein Pferd nicht kommt oder gar wegläuft! ISt doch völlig quatsch!

Ich habe den Twain seit 10 jahren und seit 13 jahren renne ich auf seiner Wiese rum.Meistens kommt er, manchmal aber auch nicht und manchmal rennt er auch vor mir weg! Ich denke, dass hängt von seiner laune ab und wie lange er schon draußen ist.
Es gab schon Tage, da habe ich ne Stunde gebraucht, die Pferde reinzuholen. Dann kam mein Vater (keine Reithose an) und sie waren sofort da! Und es hängt immer davon ab, ob sie mit mehrern draußen sind usw.
Ich bin der Meinung das wird überbewertet!

Die Stute hat noch sehr wenig vertrauen zu mir und kommt immer sofort angerannt, wenn ich komme! Also man sieht, dass eine hat mit dem anderem nix zu tun!

Oder seid ihr immer gekommen, wenn eure Eltern euch gerufen haben? Ich auf jeden Fall nicht!

LG NIc
----------------------------------------------------
Die Menschen tun viel, um geliebt zu werden. Alles aber setzen sie daran, um beneidet zu werden.

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen.
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.

*Mark Twain*


nach oben springen

#14

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 16.07.2006 09:29
von Bianca • Goldenes Reitabzeichen | 11.213 Beiträge | 11256 Punkte

Tango ist meistens, wenn ich ihn hole, schwer beschäftigt. Der spielt ja den ganzen Tag. Er kommt mir immer so ein / zwei Schritte entgegen, mehr nicht, es sei denn, ich habe einen Fotoapparat dabei... Dann verfolgt er mich regelrecht!


nach oben springen

#15

RE: Wenn ihr auf die Koppel kommt...

in Was oben nicht passt 16.07.2006 10:02
von Mausebärchen • Reitlehrer | 6.071 Beiträge | 6071 Punkte

Meine kommt dann gleich an gelaufen und freut sich .
--------------------------------------------------


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Geeignete Tränkmöglichkeit auf Paddock/Koppel
Erstellt im Forum Rund um den Stall von PrettyWoman
15 10.05.2009 15:36goto
von PrettyWoman • Zugriffe: 683
Kommt immer der Ta oder auch mal die Helferin?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Chrissi30
17 22.05.2007 15:23goto
von Toertchen • Zugriffe: 436
Was tun, wenn das liebe Pferd nicht will...
Erstellt im Forum Bodenarbeit von
11 26.09.2006 15:37goto
von obsession • Zugriffe: 701
Koppel und Hitze
Erstellt im Forum Rund um den Stall von Sunny
38 19.07.2006 12:07goto
von Special • Zugriffe: 1153
Wenn Angel testet...
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Schokopony
4 01.01.2006 22:55goto
von Schokopony • Zugriffe: 209
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BryceAmems
Besucherzähler
Heute waren 204 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7267 Themen und 158116 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: