Das Reiterhippodrom

#16

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 27.03.2006 09:20
von Just for fun • Turnierreiter | 3.541 Beiträge | 3548 Punkte

Den Tipp wollte ich auch noch grade loswerden
Warte beim "letzten" Intervall, bevor du die vorderen Eisen ablassen willst, etwas länger als normal und dann nur ein wenig korrigieren, damit genug substanz da ist.

Ich habe im herbst (als der erste schnee kam) dem schecken einen aufwändigen schneebeschlag machen lassen (er hatte einige wochen vorher wohl das reste mal eisen bekommen, weil er total abgelaufen war...), er hat dann aber unmittelbar danach ein eisen verloren (auf der koppel)

Also hab ich beschlossen, dass er im tiefschnee nochmal barfuss zurecht kommen muss... Eisen ab und gute nerven...

Halte aber auf alle fälle eine raspel bereit, damit du, wenn die alten nagellöcher runter kommen, rechttzeitig (lieber immer ein bisschen) hand anlegen kannst...


nach oben springen

#17

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 27.03.2006 10:09
von Screamgirl • Turnierreiter | 4.105 Beiträge | 4105 Punkte

Luna ging jetzt seit Oktober ohne, aber dadurch, dass bei mir nur Beton und Schotter zur Halle runter ist und hinten der Strahl schon "platt" gelaufen ist, kommt am Donnerstag der Schmied und macht wieder Eisen drauf...

Wollte eigentlich noch a bissi warten weil sie sich vorne schön korrigiert hat aber noch nicht ganz 100 %, aber bringt ja nix wenn hinten sie hinten den Strahl schon abläuft..

Ich würds probieren und wenn der Boden weich ist - warum nicht... Denke aber mal, dass er die 1. Woche etwas fühlig läuft (muss aber auch nicht) aber probieren würde ichs...
-----------------------

Lebensmotto "Letz Fetz"


nach oben springen

#18

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 27.03.2006 12:11
von Nienni • Turnierreiter | 3.081 Beiträge | 3116 Punkte

Mein Pony konnte nicht umgestellt werden, als er geritten wurde, da mussten Eisen vorne sein.
Dann stand er einmal über den Sommer nur auf der Weide, Eisen also vorher ab (nur ab und rund gefeilt) und seitdem läuft der problemlos und wird auch geritten so. Egal ob Halle/Platz oder Gelände.


Ein Pferd ist immer (nur) so gut wie man es behandelt und reitet!


nach oben springen

#19

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 07.04.2006 13:29
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

also, bei dermot sind jetzt seit dienstag die eisen ab. die hufe vorne sind zu meinem erstaunen supergut, klar brechen die an den nagellöchern leicht aus, aber insgesamt wirkt das ganze sehr stabil übrigens geht mein pferd KEINEN ZENTIMETER fühlig! egal, ob ich über schotter, asphalt oder sonstiges führe, der läuft energisch wie immer.

ganz im gegenteil: ich hab den nach dem schmied laufen lassen und da ist dermot halt rumgepeest und vor allem getrabt. und ich dachte mir: hui, so ist der aber noch nie getrabt, sowas von frei vorne... naja, der übermut. beim reiten gestern dann dachte ich, wenn ich in den spiegel geschaut habe auch: irgendwie hat sich die gangqualität im trab verbessert. hmm. und heute als ich ihn unter zwiebel gesehen hab endgültig: der geht vorne VIEL freier! mehr nach vorne raus irgendwie. kann ich schlecht beschreiben, aber ich finde seinen trab wirklich eine klasse besser.

kann das sein??

obsi
-------------
hachja.


nach oben springen

#20

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 07.04.2006 13:58
von indy • Turniertrottel | 2.200 Beiträge | 2200 Punkte

ja, das kann sein, a) überlege, was ein Eisen GEWICHT hat in Bewegung (Stahlecker hats mal ausgerechnet, im Trab bis zu 5kg oder so?? Muss nachsehen...) b)evt. hat das Eisen doch den Hufmechanismus etwas eingeengt.
-----------------------------------

Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.


nach oben springen

#21

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 08.04.2006 12:57
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Das selbe Phänomen hab ich auch beobachtet. Sam wirkt im Trab auch viel freier, seit er die Gewichte an den Hufen los ist.

Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen

#22

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 08.04.2006 19:43
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

das beruhigt mich, ninja! heut im longierzirkel dacht ich nämlich wieder - ist das mein pferd, das da so schwebt und nach vorne raus geht? jetzt kann ich mir auch ein bild machen, warum manche gangpferdereiter gewichte an die beine tun, wenn man die dann weg tut schmeissen die gäule die haxen bestimmt wie verrückt! ist halt doch sowas wie bodybuilding. ich denk jetzt mal drüber nach, ob ich das gutheisse.

obsi
-------------
hachja.


nach oben springen

#23

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 09.04.2006 10:00
von Ninja • Pferdepfleger | 862 Beiträge | 872 Punkte

Die Gewichtsglocker der Gangpferde sind mir auch gleich in den Sinn gekommen.
Ich kann daran eigentlich nichts schlimmes finden, meiner Schätzung nach laufen 95 % der Dressurpferde mit Gewichten an den Beinen. Und zwar immmer, nicht bloß beim reiten...

Ich hab fast ein schlechtes Gewissen weil ich mein Pferd ohne nachzudenken bald 8 Jahre lang an allen Vieren beschlagen lassen hab, bloß weil es alle tun.

Zum Springen gibts ja auch so Gamaschen mit Blei drin, was bringt das dann?

Du kannst dich den ganzen Tag ärgern, bist dazu aber nicht verpflichtet.


nach oben springen

#24

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 10.04.2006 09:03
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

naja, ich hab den ja beschlagen lassen weil es ohne eisen definitiv nicht ging... die hufqualität hat sich allerdings sehr verbessert, warum auch immer. bis jetzt sieht das ohne eisen echt gut aus.

obsi
-------------
hachja.


nach oben springen

#25

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 10.04.2006 16:01
von **Pedro** • Turniertrottel | 1.501 Beiträge | 1501 Punkte

obsi, ich würd an deiner Stelle Sonnenblumenkerne zufüttern. die sind suuuuper für die Hufqualität, viel besser als alle Öle oder Keralit-Schmierereien und auch sehr günstig, ein riesen Sack so um die 15 € oder so, und der hält eeeewig und drei zeiten, weil du nur 2 Hand voll Füttern musst!
-----------------------
Möööp


nach oben springen

#26

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 11.04.2006 11:20
von **Pedro** • Turniertrottel | 1.501 Beiträge | 1501 Punkte

ach ja, noch was: Ich möchte euch ja nicht eure Illusionen klauen *g* aber ich glaube, das neue, unbekannte Beineschmeißen hat eher was mit dem neuen Körpergefühl des Pferdes zu tun, dass es bewusster läuft. Pedro hat nämlihc auch plötzlich einen sehr imposanten Trab entwickelt gehabt, nachdem er beschlagen wurde, das hat sich inzwischen schon längst wieder normalisiert *g*
-----------------------
Möööp


nach oben springen

#27

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 18.04.2006 11:44
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.197 Beiträge | 16404 Punkte

Also Corona war seit September ohne Eisen. Ich habe einfach Eisen ab, rundfeilen und dann ab auf die Weide und vier Wochen nicht hingucken. Bei Dorina waren die Eisen hinten ab auf die gleiche Weise. Haben sie beide sehr gut vertragen und jetzt seit einer Woche wieder rundherum Eisen wegen Springen auf Rasen und weil corona ja vielleicht doch noch die eine oder andere Geländepferde gehen könnte wenn ich mich traue.
Sonnigen Gruß
Melanie


Viele Dressurpferde wären bessere Dressurpferde
wenn man ihnen die Chance gäbe, ordentliche Geländepferde zu sein.


nach oben springen

#28

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 18.04.2006 11:53
von Nic3010 • Turniertrottel | 1.643 Beiträge | 1643 Punkte

Beim Twain haben wir den Salat jetzt. Wollte in seinem "Steh" Jahr halt, dass die Hufe sich erholen und habe die Eisen abmachen lassen. Alle 8 Wochen, war der Schmied da und hat ein wenig nachgeraspelt. Seit März darf er ja nun wieder antrainiert werden...und ich rufe seit ca. 3-4 Wochen den Schmied an, damit er wieder Eisen vorne bekommt. Weil ich gemerkt habe, reiten ohne Eisen ist bei ihm nicht möglich.

Nun isses soweit, der Twain lahmt wieder....weil er einfach net ohne Eisen geritten werden kann. Ich könnte den Schmied. Habe den heute wieder angerufen (so schnell finde ich keinen neuen) und ihn zusammen gestaucht. Nun kommt er morgen! (iCH hoffe es!)

LG Nic
----------------------------------------------------
Die Menschen tun viel, um geliebt zu werden. Alles aber setzen sie daran, um beneidet zu werden.

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen.
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.

*Mark Twain*


nach oben springen

#29

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 18.04.2006 12:30
von melanie2776 • Goldenes Reitabzeichen | 16.197 Beiträge | 16404 Punkte

Welchen Schmied hast Du denn Nic??? Ich bin von Fischer total begeistert. Backenecker dagegen ging bei meinen Pferden gar nicht weil der nie kam wenn man ihn brauchte.
Sonnigen Gruß
Melanie


Viele Dressurpferde wären bessere Dressurpferde
wenn man ihnen die Chance gäbe, ordentliche Geländepferde zu sein.


nach oben springen

#30

RE: barhuf?

in Was oben nicht passt 18.04.2006 12:36
von obsession • Turniertrottel | 2.472 Beiträge | 2472 Punkte

wir haben auch einfach eisen ab und rundgefeilt. aber nicht weggeschaut *g* dermot wird ja leicht gearbeitet, ich geh halt nur halle oder platz und nicht ins gelände - aber von "umstellungszeit" keine rede, der läuft wie ein junges reh!

eher im gegenteil - heute dachte ich mal wieder, ich könnt ja mal wenigstens einen mitteltrab versuchen. und was ist? ich hab fast GEHEULT so ist der angetreten und hat ne hlabe diagonale wirklich ganz sauber durchgehalten und ist bestimmt 60cm untergetreten und hat die beinchen vorn geschmissen! der hat heut das gezeigt, was ich die ganze zeit sehen wollte. und wat is? nu bin ich schwanger und hab gar nix davon *heul*

also mein pferd läuft ohne eisen definitiv besser als mit. klar, an den nagellöchern brechen die schon ein wenig aus, aber das war mir vorher klar. scheint dermot aber nicht zu stören.

obsi
-------------
hachja.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was immer man über Pferde und Reiter wissen muss ...
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von marcella
9 06.10.2008 17:43goto
von Danja • Zugriffe: 5677
Warum haben eure Pferde Eisen?
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von Jaci
92 19.04.2007 22:12goto
von Just for fun • Zugriffe: 2576
Lahm - Ballentritt & Huf bröckelt?
Erstellt im Forum Krank was tun? von Kristin
3 12.10.2006 19:30goto
von obsession • Zugriffe: 385
Hufpfleger / -orthopäden / -techniker
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von hoffloh
9 11.02.2007 19:59goto
von Mikalaya • Zugriffe: 317
Allround-Pferd, seltenheit oder nicht?
Erstellt im Forum Springen und Dressur von Vaena
10 08.10.2006 21:33goto
von Euronymous • Zugriffe: 616
Mauke, einfach nur lästig
Erstellt im Forum Krank was tun? von Vaena
14 28.09.2006 21:03goto
von fannie mae • Zugriffe: 4339
Rissige Hufe?!
Erstellt im Forum Krank was tun? von Lucky Boy
15 10.08.2006 15:28goto
von Springhüpfer • Zugriffe: 788
Es ist vollbracht - Pedro ist beschlagen!
Erstellt im Forum Was oben nicht passt von **Pedro**
3 13.10.2005 11:34goto
von **Pedro** • Zugriffe: 238
Start des Forum am 04.05.2005
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gaangsbole
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7263 Themen und 158179 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: